Spaß & Sicherheit im Mulitiaktivurlaub

Outdoor-Aktivitäten und die Sicherheit von Kindern

"Warum ist als Mindestalter beim Multiaktivurlaub Madeira 6 Jahre angegeben? Kann meine Tochter auch mit 5 Jahren schon mitmachen?" Erst vor Kurzem hatte uns eine interressierte Mutter mit diesen Fragen konfrontiert. Und sie war damit natürlich nicht die einzige: Immer wieder beschäftigt uns in der Beratung unserer Familien diese oder ähnliche Fragen. Die sind oftmals gar nicht so einfach zu beantworten. Denn unsere Angaben zu den Voraussetzungen sind ganz klar ein Thema der Sicherheit und damit immer ein Abschätzen von Spaß & Zumutbarkeit für die Kleinen. Und da fängt die Schwierigkeit schon an: Unterschiede in der Bewegungserfahrung, in der Entwicklung, im Zugang zu Abenteuern .. nur ihr Eltern habt dieses Wissen über eure Kinder und darum die Möglichkeit, die Entscheidung über den zu euch passenden Multiaktivurlaub zu treffen. Zeit für einen Fakten-Check zu unseren Aktivitäten, um euch dies zu erleichtern!

In unseren Aktivurlauben für Familien stehen Spaß und Erholung im Vordergrund. Im Hintergrund ist uns beim Euroaktiv Familienurlaub die Sicherheit aber genauso wichtig. Nur so können wir für einen rundum gelungenes Urlaubserlebnis sorgen. Speziell im Multiaktivurlaub, wo ihr Verschiedenstes von Canyoning, Surfen, Hochseilgarten und vieles mehr erlebt, ist es wichtig, die richtigen und passenden Aktivitäten zu wählen. Wir möchten euch die Wahl in zwei Schritten erleichtern:

Im ersten Schritt ist es für Familienurlauber wichtig, die richtigen Aktivitäten zu wählen. Am besten ganz intuitiv: Was interessiert euch? Was wolltet ihr schon immer mal ausprobieren? Was würde euch Spaß machen? Um euch die Entscheidung zu erleichtern, haben wir unsere Aktivitäten zusammengefasst und beschrieben. Holt euch Inspiration und findet ganz entspannt heraus, was ihr am liebsten ausprobieren möchtet.

Im zweiten Schritt legen wir unseren Fokus auf die Sicherheit - für uns mindestens genau so wichtig wie die Freude an der Aktivität. Um euch ein Gefühl für die Sicherheitsaspekte zu geben, haben wir für euch die jeweiligen Voraussetzungen gesammelt - also Infos anhand deren ihr entscheiden könnt, ob deine Familie und vor allem eure mitreisenden Kinder bei der jeweiligen Aktivitäten mitmachen können. Übrigens: die Mindestgrößen, usw. ergeben sich oftmals aus der nötigen Ausrüstung

Ganz wichtig: Es handelt sich hier um unsere Empfehlungen und Erfahrungswerte. Wie eingangs erwähnt sind alle Kinder unterschiedlich! Darum: Vielleicht hat euer Kind das empfohlene Mindestalter einer Aktivität noch nicht erreicht, aber ihr seid der Meinung, dass sie oder er das locker schafft? - Dann ruft uns an, schreibt uns eine Email oder kontaktiert uns auf Facebook. Wir besprechen das und finden sicher eine Lösung.

Mädchen Daumen nach oben in Mallorca

Canyoning

Canyoning kommt ursprünglich aus Frankreich und hat sich mittlerweile über die ganze Welt verteilt. Der Klassiker der Outdoor-Trendsportarten bedeutet übersetzt so viel wie „Schluchten“, also in und durch Schluchten abseilen, schwimmen, springen, rutschen und klettern. Ein Riesenspaß und äußerst abenteuerreich. Unsere Guides bringen euch sicher durch die Schlucht

Voraussetzungen

  • Ausrüstung: Neoprenanzug, Gurt, Helm und Schwimmweste
  • Mindestalter: 5 Jahre
  • Mindestgröße: ca. 120 cm
  • Mindestgewicht: 40 kg
  • Bewegungserfahrung: Schwimmen, Geschicklichkeit, Klettern und Trittsicherheit
  • Maximale Gruppengröße: ca. 10 Personen pro Guide

Hier geht's zu allen Aktivurlauben mit der Aktivität Canyoning.

Ihr wollt mehr über Canyoning erfahren? Dann empfehle ich euch meinen Blogbeitrag zum Thema.

Rafting Boot auf der Isar

Rafting

Rafting, das klingt wild - und kann es streckenweise auch Mal sein. Es handelt sich um eine abenteuerliche Aktivität deren Sicherheit von den örtlichen Gegebenheiten abhängig ist: Einerseits kommt es immer auf das Gewässer und die Wettersituation an. Andererseits ist entscheidend mit wem ihr unterwegs seid. Im Fall von Euroaktiv ist das ein ausgebildeter Guide, der genau weiß, was er tut und unter welchen Voraussetzungen ihr ins Raft (Schlauchboot) steigt.

Voraussetzungen

  • Ausrüstung: Schlauchboot, Neoprenanzug, Schwimmweste, Helm und Paddel
  • Mindestalter: 5 Jahre
  • Mindestgröße: 125 cm
  • Mindestgewicht: 30 kg
  • Bewegungserfahrung: Schwimmkenntnisse und Gesundheit
  • Maximale Gruppengröße: ca. 6 Personen je Guide

Hier geht's zu allen Aktivurlauben mit der Aktivität Rafting.

Mountainbiker auf Tenneriffa unterwegs durch den Pinienwald

Mountainbiken

Mountainbiken hat seinen Ursprung in den frühen 1970er-Jahren in Kalifornien. In den letzten Jahrzehnten hat es den Sprung zur international bekannten und beliebten Sportart geschafft. Kaum jemand der nicht schon mal mit einem Mountainbike unterwegs war. Kein Wunder, ist es doch eine wundervolle Aktivität um Natur und Landschaft zu erkunden und dabei Spaß zu haben.

Voraussetzungen

  • Ausrüstung: Mountainbike, Helm und Reperaturset
  • Mindestalter: 5 Jahre
  • Mindestgröße: 120 cm
  • Mindestgewicht: -
  • Bewegungserfahrung: Radfahrkenntnisse je nach Strecke und solide Grundkondition
  • Maximale Gruppengröße: ca. 10 je Guide

Hier geht's zu allen Aktivurlauben mit der Aktivität Mountainbiken.

Ihr wollt mehr über Mountainbiken erfahren? Dann empfehle ich euch meinen Blogbeitrag zum Thema.

Klettern am Naturfels in Madeira

Klettern

Mit Klettern verbindet ihr vielleicht eine steile Felswand in luftigen Höhen? Späktakuläres Free-Solo-Kletterern gehört natürlich auch dazu, aber bei uns gibt's das natürlich prinzipiell nicht so extrem. Dafür sicheres Seilklettern, außergewönliches Coasteering (das Klettern an bergigen Küstenlinien) oder abenteuerliches Klettern in Wald- bzw. Hochseilgärten.

Voraussetzungen

  • Ausrüstung: Helm, Klettergurt (inkl. gesamter Sicherheitsausrüstung)
  • Mindestalter: 6 Jahre
  • Mindestgröße: je nach Klettergurtgröße
  • Mindestgewicht: -
  • Bewegungserfahrung: Spaß am Klettern und keine Höhenangst
  • Maximale Gruppengröße: ca. 8 Personen je Guide

Hier geht's zu allen Aktivurlauben mit der Aktivität Klettern.

Kajak

Das Familienabenteuer Kajaking kombiniert das unmittelbare Spüren des eigenen Körpers mit wunderschönen Natur-Erlebnissen und ist somit ein herrlicher Ausgleich zum täglichen Stress in der Arbeit oder Schule. Kajaktouren kann man am See, im Meer oder im Wildwasser machen, wobei letzteres am anspruchvollsten ist. Anfängern empfehlen wir deshalb am See zu starten.

Voraussetzungen

  • Ausrüstung: Schwimmweste, Helm, Kajak und Paddel
  • Mindestalter: 8 Jahre
  • Mindestgröße: -
  • Mindestgewicht: -
  • Voraussetzungen an Bewegungserfahrung: Schwimmkenntnisse und die Möglichkeit, mit dem Paddel zu steuern
  • Maximale Gruppengröße: je nach Art ca. 10 Personen je Guide

Hier geht's zu allen Aktivurlauben mit der Aktivität Kajak.

Ihr wollt mehr über Mountainbiken erfahren? Dann empfehle ich euch meinen Blogbeitrag zum Thema.

Guides & eure Sicherheit

Für uns selbstverständlich, aber wir sagen es trotzdem: Bei unseren Outdoor-Partnern findet ihr nur gut ausgebildete, kinderfreundliche Guides. Eure Sicherheit hat für uns oberste Priorität! Wir vergewissern uns dafür bei unseren Outdoor-Partnern, dass Sie über eine entsprechenden Versicherungsschutz verfügen. Auch das gehört zu einer guten Organsiation dazu, damit ihr euren Aktivurlaub für Familien genießen könnt.

Mit Sicherheit viel Spaß

Wir hoffen unser Beitrag hat euch geholfen mehr über die richtigen Aktivitäten für euren Familienurlaub zu erfahren. Ein weiterer Tipp für einen schnellen Überblick: Bei allen unserer Reisebeschreibungen, egal ob im Katalog oder auf der Website, findet ihr den Energielevel. Diese 4-stufige Skala zeigt euch wie entspannt oder rasant der gesamte Multiaktivurlaub, unabhängig von Einzelaktivitäten, sein wird. Für weitere Infos zu unseren Aktivitäten und Fragen wie: „Ist diese Aktivität etwas für mein Kind?“ könnt ihr uns gerne per Telefon, Email oder Facebook kontaktieren.

Unsere beliebtesten Multiaktivurlaube für Familien

Reitausflug in der Landschaft von Mallorca
Schwungvoll
(3)
Spanien

Mallorca

7 Tage | Individuelle Einzeltour
Mallorca ist schon lange ein allseits beliebtes Sommer-Reiseziel für aktive Familien. Wer allerdings einen Mallorca-Urlaub der besonderen Art sucht, ist bei Euroaktiv genau richtig. Denn hier gibt’s zusätzlich zum Badeparadies am Mittelmeer noch ein familienfreundliches Outdoor-Programm, das alle Stücke spielt. Die perfekte Mischung aus Strandfeeling und Aktivgenuss abseits des klassischen Touristenprogramms – geeignet für Kinder ab sechs Jahren. Details zum Familien-Aktivurlaub auf Mallorca Bist du schon einmal mit deiner Familie auf Pferden am Sandstrand entlang geritten? Habt ihr schon einmal eine gemeinsame Stand-up-Paddling-Tour mit Schnorchelstopp unternommen? Oder eine Klettertour mit Blick aufs Meer? Nein? Dann wird es höchste Zeit! Entdecke mit deinen Liebsten und einem ortskundigen Guide die unbekannten Seiten der Trauminsel. Unvergessliche und einzigartige Erlebnisse stehen im einwöchigen Familienurlaub mit Euroaktiv an der Tagesordnung. Die Aktiv-Highlights des Mallorca-Urlaubs auf einen Blick: Coasteering: Noch nie davon gehört? Schade, denn ausgestattet mit Neoprenanzug und Klettergurt meistert ihr an der Küste die abenteuerlichsten Hindernisse. Ihr klettert Klippen hinauf, springt hinunter ins Meer oder werdet abgeseilt. Einmal Cowboy oder Cowgirl sein ... Auf der Pferderanch wird der Traum zur Wirklichkeit. Der Höhepunkt für Kinder wie Erwachsene: ein Ausritt an den Strand. Sea Caving: Beim Erkunden der geheimnisvollen Meereshöhlen werden im Nu kleine und große Höhlenforscher aus euch. Glasklares Wasser, faszinierende Tropfsteine und der Zauber der Unterwasserwelt lassen garantiert niemanden unbeeindruckt. Wissenswertes zum Familienurlaub auf Mallorca Endlich auf der Ferieninsel angekommen, werdet ihr direkt vom Flughafen ins Hotel der gewünschten Kategorie (mit Halbpension) an der Ostküste Mallorcas gebracht. Eure Woche voller Abwechslung kann beginnen. Um die Ausrüstung für eure gemeinsamen Outdoor-Aktivitäten müsst ihr euch keine Sorgen machen. Während der Abenteuer hat euer Guide alles fest im Griff. Natürlich ist nach so viel Action auch mal eine Verschnaufpause eingeplant: ein ganzer Tag nur für euch am Meer, am Pool oder bei einem der zahlreichen weiteren Outdoor-Erlebnisse, die vor Ort buchbar sind. Mallorca auf eine einzigartige Weise erleben, im Aktivurlaub mit der ganzen Familie. Eine Woche, vollgepackt mit geführten Ausflügen zu den Orten, die normalerweise nur Einheimische kennen. So sieht euer perfekter Familienurlaub am Mittelmeer aus? Dann frage am besten noch heute an oder wende dich an das kompetente Euroaktiv-Team für nähere Auskünfte!
Details anzeigen
Fordernd
(3)
Österreich

Tirol

8 Tage | Individuelle Einzeltour
Gemeinsame Erlebnisse sind die schönsten! Noch viel mehr, wenn man sie zusammen mit der eigenen Familie erlebt. Der Familienurlaub in Tirol von Euroaktiv bietet den idealen Rahmen für all das – und vor allem für bleibende Erinnerungen. Das obere Inntal in Tirol ist gesäumt von saftigen Almwiesen und einem einzigartigen Bergpanorama. Ein Ort, an dem sich Familien rundum wohlfühlen. Kein Wunder, wird doch die typische österreichische Gastfreundschaft in den Bergen Tirols spätestens mit einer Übernachtung auf einer richtigen Almhütte spürbar. Details zum Familienurlaub in Tirol Tirol ist wie gemacht für Familienurlaub! Die Bergwelt des Tiroler Oberlandes hält so manche Überraschung für große und kleine Abenteurer bereit – und Euroaktiv hat sie alle zusammengefasst. Auf der achttägigen Reise mit deiner Familie wird dir bestimmt nicht langweilig, denn jeden Tag steht etwas Neues auf dem Programm: Klettern im Hochseilgarten, Rafting, Wandern, Canyoning und vieles mehr fördert und fordert gleichzeitig – große wie kleine Aktivurlauber. Die Highlights der Familientage im Inntal auf einen Blick: Klettern im Waldseilgarten: Acht Meter über dem Boden geht es für dich und deine Familie in ein richtiges Abenteuer! Die Seilübungen verschiedener Schwierigkeitsgrade meistert ihr mit links! Familienrafting: Mal schwungvoll, mal ganz ruhig geht es beim Rafting im Schlauchboot den Inn hinunter. Ein Tag als Ritter: Auf der Festung Altfinstermünz fühlt ihr euch einen Tag lang wie Ritter und Burgfräulein. Canyoning: Diesmal nicht auf dem Wasser, sondern mittendrin erwartet dich beim Schluchtenwandern ein spritzig-nasses Erlebnis. Bogenschießen wie Robin Hood: Zuerst wird fleißig geübt, bevor du dich mit deiner Familie dem Bogenschieß-Parcours stellst. Wissenswertes zum Aktivurlaub für Familien in Tirol Schon alleine die Anreise nach Pfunds im Tiroler Inntal ist ein kleines Abenteuer. Du passierst mächtige Berge, bevor du deine Unterkunft beziehst – auf Wunsch sogar einen Ferienhof mit hauseigenem Streichelzoo! Dir und deinen Lieben stehen nun acht ereignisreiche Tage bevor, die abwechslungsreicher nicht sein könnten. Aber natürlich ist neben den halbgeführten Tagesausflügen auch ausreichend Zeit eingeplant, die du ganz individuell mit deiner Familie verbringen kannst. Gerne hilft dir das kompetente Euroaktiv-Team dabei, deine perfekte Familienreise zu finden. Vielleicht ist ja der Aktivurlaub in Tirol der richtige für dich!    
Details anzeigen
Robi
Michael Kröll
Michael Kröll, Leitung Euroaktiv
Bestens informiert!
Tragt euch für unseren Newsletter ein
Robi
Mit unserem Newsletter seid ihr immer auf dem neuesten Stand!