Kreuzfahrten und Segeltörns für Familien

Alles, was ihr über unsere neuen Familienkreuzfahrten wissen müsst

Mit dem Duft des Ozeans in der Nase die Segel zu setzen, dabei den Wind zu spüren und dann gemeinsam in See zu stechen ist ein wunderbares Erlebnis, das wir jeder Familie von Herzen gönnen. Darum gehören Segeltörns für Familien schon viele Jahre zum fixen Bestandteil des Reiseprogramms von Euroaktiv. Für den Sommer 2019 haben wir unser bestehendes Programm sogar erweitert und bieten mit den Familienkreuzfahrten ein ähnlich intensives und somit wertvolles Urlaubserlebnis für die ganze Familie. Alle Segeltröns und Kreuzfahrten haben wir unter der gemeinsamen Reiseart Schiffsreisen für Familien für euch zusammengefasst. Dass Kreuzfahrten aber doch sehr unterschiedlich zu den bestehenden Segeltörns, aber jedenfalls einen genaueren Blick Wert sind, könnt ihr in unserem Beitrag lesen!

Aktives Segeln oder Aktiv-Programm

Das Herzstück eines jeden Segeltörns ist, wie es der Name schon verrät, das Segeln. Darum steht natürlich auch bei jedem Törn das Segeln im Vordergrund. Alle Familienmitglieder sind Teil einer Crew, jeder wird in das Segelerlebnis miteinbezogen und bekommt seine Aufgabe. So lernen Kinder nicht nur Teil einer Gruppe zu sein und zusammenzuarbeiten, sondern auch Verantwortung zu übernehmen. Aufgrund der vielfältigen Aufgaben an Bord zählen wir unsere Segeltörns definitiv zur Kategorie aktiver Familienurlaub.

Bei den Familienkreuzfahrten stehen die täglichen Erlebnisse im Vordergrund. Es geht jeden Tag von Bucht zu Bucht, angesteuert werden die schönsten Badeplätze und ruhigsten Ortschaften. Neben ganz viel Badespaß warten bunte Aktivitäten: Stadtführungen, Rafting, Radfahren, Stadtbummel, Bootsfahrten, Wanderungen, Spaziergänge, Kajaktour und mehr gehören zu den täglichen Ausflügen. Das Tagesprogramm ist vielfältig und umfangreich. Man kann aber immer selbst entscheiden, ob man alle Aktivitäten mitmachen möchte. Das Steuern der Schiffe überlässt man stets der Crew.   

Feine Segelyacht oder „Luxus“- Schiff

Unsere Mitsegeltörns finden auf eher kleineren Yachten des Typs Bavaria, Jeanneau oder Traditionssegler statt. Die Yachten verfügen über ca. 3- 4 Kabinen. Das bedeutet, dass ca. 8-10 Personen, also 2-3 Familien auf einem Schiff Platz finden und den Segeltörn gemeinsam bestreiten können. Es gibt aber auch die Möglichkeit, das Schiff komplett zu chartern. Die Yachten verfügen über Dusche und Toilette, einem geräumigen Salon und gut ausgestatteter Küche. Kleine, aber feine Yachten für aktive Familien!

Etwas mehr Platz bieten die Schiffe auf unseren Erlebniskreuzfahrten. So ca. 20 bis 30 Personen können auf einem Schiff gemeinsam schlafen. Je nach Anreisetermin starten auch unterschiedliche Schiffe mit unterschiedlicher Größe. Details dazu findet ihr bei den Reisen. Alle verfügen jedoch über ein großes Sonnendeck mit Liegestühlen zum Entspannen, einen klimatisierten Salon und Duschen sowie Toiletten. Die Schiffe fahren hauptsächlich mit Motorantrieb, gesegelt wird nur selten. Der Komfort für die Urlauber steht im Vordergrund.

Mitgestalten oder Erleben

Bei den Familiensegeltörns gibt es immer was zu tun: Kochen, Reinigung, Tagesgestaltung und vor allem Segeln. Hier ist es wichtig, dass sich die Familien voll und ganz auf das Segelabenteuer einlassen und den Segeltörn zum gemeinsamen Traumurlaub machen. Darum ist eine gewisse Kompromissbereitschaft besonders wichtig, um zu einem tollen Team heranzuwachsen.

Auf den Kreuzfahrtschiffen könnt ihr euch voll und ganz auf die täglichen Abenteuer konzentrieren. Das Fortkommen mit dem Schiff bewerkstelligt eine bestehende Crew. Die täglichen Aktivitäten sollten euch Spaß machen und dementsprechend ist auch, je nach Aktivität, ein bestimmtes Mindestalter und eine gewisse Grundkondition von Vorteil. Ihr könnt aber auch Aktivitäten auslassen und euch einfach am Schiff sonnen.

Der Sonnenuntergang am Strand

Wohin könnt ihr Reisen?

Egal wohin ihr reisen möchtet, ob ihr lieber aktiv mitsegelt oder entspannt am Kreuzfahrtschiff in der Sonne liegt: unsere Schiffsreisen sind eine großartige Möglichkeit für einen rundum gelungenen Familienurlaub.

Segeltörn oder Kreuzfahrt?

Kinder basteln eine Schatzkarte
Gemütlich
Spanien

Mallorca & Menorca

8 Tage | Geführte Gruppentour
Türkises und tiefblaues Wasser, unzählige kleine Buchten und traumhafte, unverbaute Sandstrände: Menorca liegt wie eine Perle im westlichen Mittelmeer. Und ist ein hervorragendes Ziel für einen Familienurlaub auf der Segelyacht! Ihr setzt die Segel von Mallorca zur paradiesischen Baleareninsel Menorca. Dabei ist alles, was man sich von einem tollen Familien-Segelurlaub erwartet: Ihr umrundet die anmutige Insel und segelt in aller Ruhe von Ankerbucht zu Naturhafen, von Städtchen zu kleinen Küstendörfern, von netten Strandrestaurants zu weiten einsamen Stränden.   An den Ankerplätzen kann nach Herzenslust geschnorchelt und geplanscht werden. Auch auf Schiff und Wasser gibt es viel kennen zu lernen: Was sind das für Leinen und Stangen, wie segelt ein Schiff? Was ist da hinter dem Horizont? Was lebt alles im Meer? Was ist eine Seekarte? Wo ist Norden und warum? Ganz spielerisch bekommen dabei Kinder einen besonderen Zugang zu Yacht und Meer. Ja sie dürfen sogar selbst zum Kapitän werden und Kommandos geben, denn die Kinder können aktiv in der Schiffsführung mitarbeiten. So erleben Familien auf der Yacht nicht nur gemeinsam eine wertvolle, abwechslungs- und abenteuerreiche Zeit, sondern sammeln unvergessliche Urlaubserfahrungen für das ganze Leben. Natürlich bleibt neben dem Segeln auch genug Zeit zum Erholen. Familiensegeln Menorca - eine ganze Woche großartiger Segelerfahrungen!
Details anzeigen
Robi
Kundenberatung
Ihr möchtet gerne einen Segeltörn oder eine Kreuzfahrt buchen? Ich bin für euch da!
Angelika Spindler , Kundenberatung
Bestens informiert!
Tragt euch für unseren Newsletter ein
Robi
Mit unserem Newsletter seid ihr immer auf dem neuesten Stand!