Die richtige Fahrrad-Größe für Kinder

Kinder sind so unterschiedlich! Die einen "schießen" förmlich nach wenigen Jahren mit der Körpergröße nach oben, die anderen lassen sich viel Zeit mit dem Wachsen. Doch spätestens wenn ihr das erste Fahrrad für euer Kind kaufen möchtet oder wenn ihr euch für eine Radreise mit der ganzen Familie entschieden habt, für den eure Kinder Leihräder benötigen, stellen sich die ersten Fragen: Welches Kinderrfahrrad ist die richtige Größe für mein Kind? Ist es überhaupt schon groß genug für ein Leihrad? Was mache ich, wenn das Kind noch keine langen Strecken mit dem Rad schafft?

Euroaktiv hat für euch die wichtigsten Details zusammengesucht, damit ihr ganz entspannt und ohne großes Fragezeichen das richtige Gefährt für jedes Kind auswählen könnt. Und wenn ihr euch trotzdem unsicher seid: Kontaktiert uns einfach, wir beraten euch gerne bei der Auswahl eures Leihrades.

 

Für welches Alter welchen Untersatz?

Fahrrad, Tag-along oder doch Kindersitz?

Beim Spielzeugkauf wird man oft vom Verkäufer gefragt: "Wie alt ist das Kind denn?" - um schnellstmöglich das richtige Spielzeug zu finden. Beim Kinder-Fahrrad spielt das Alter in Bezug auf die richtige Größe hingegen keine große Rolle. Zu unterschiedlich ist die Erfahrung im Radfahren der Kinder und die Ausprägung der motorischen Fähigkeiten. Ja, alle Kinder haben einfach unterschiedliche Bewegungserfahrung und verschiedene Begabung, was sportliche Aktivitäten betrifft.

Darum ist das Alter nicht für die Größe, jedoch für die Auswahl des geeigneten Untersatzes besonders wichtig. Sollte ein Kind zu jung zum Radfahren über längere Strecken sein, wird es mit einem eigenen Kinderfahrad nicht glücklich werden und eine Radreise wird nicht zu dem Traumurlaub, zu dem er werden sollte. Alternativ empfiehlt sich in dem Fall ein Tag-along, auch als Kindernachläufer bezeichnet. Befestigt am Sitz eines Elternteils kann das Kind selber mittreten, hat aber auch die Möglichkeit, ohne Anstrengung mitzufahren. Noch jüngere Kinder kommen einfach in den Kinderwagen oder auf den Kindersitz.

Zur richtigen Auswahl des Gefährtes für eure Kinder ist es ganz wichtig, dass ihr eure Kinder auch richtig einschätzt. Testet am besten zu Hause, welche Strecken ein Kind selbst mit dem Rad bewerkstelligen kann. Wenn ihr euch unsicher seid, nehmt lieber einen Tag-along bzw. Kindernachläufer. Das macht oft genauso Spaß für die Kinder und überfordert keinesfalls!

Welche Größe beim Kinderfahrrad?

Körpergröße und Zoll

Beim Räderkauf für Erwachsene wird auch die Rahmengröße angegeben. Bei Kinderrädern spielt diese eine eher untergeordnete Rolle. Hier kommt es vor allem auf die Laufradgröße an. Und diese wird in Zoll gemessen. Deswegen sollten sich bei den Angaben zu Kinderfahrrädern immer auch die Zoll finden. Bei Euroaktiv gibt es Kinderräder mit 20, 24 oder 26 Zoll.

Doch welche Zoll sind nun für welche Körpergröße die richtige? Dafür gibt es übliche Durchschnittswerte, die einen ganz guten Überblick für das richtige Kinderrad schaffen. Eine Tabelle mit den Durschschnittswerten findet ihr darum hier. Zusätzlich spielt aber auch die Schrittlänge bzw. Beinlänge der Kinder oftmals eine Rolle. Deswegen gilt die Tabelle als guter Richtwert, und passt zu den meisten Kindern, kann aber auch geringfügig davon abweichen. Euroaktiv hat aber auch immer einen Ersatz, sollte das gewählte Kinderrad nicht der Größe des Kindes entsprechen.

Das Gewicht ist logischerweise nur beim Kinderanhänger und beim Kindersitz wichtig, denn hier gibt es auch Bestimmungen, wieviel Gewicht von dem Erwachsenen-Fahrrad (Mindestalter des Lenkers muss 16 Jahre betragen) gezogen werden darf.

Tabelle Körpergröße und Fahrradgröße

Kindesalter Körpergröße Gewicht Untersatz | Größe
1,5 - 7 Jahre < 105 cm  < 20 kg Kinderanhänger
1,5 - 8 Jahre < 120 cm  < 22 kg Kindersitz
3 - 6 Jahre 100 - 120 cm   Tag-along bzw. Kindernachläufer 20 Zoll
5 - 8 Jahre 115 - 140 cm   Tag-along bzw. Kindernachläufer 24 Zoll
5 - 6 Jahre 115 - 125 cm   Kinderrad 20 Zoll
6 - 10 Jahre 125 - 140 cm   Kinderrad 24 Zoll
8 - 12 Jahre 140 - 150 cm   Kinderrad 26 Zoll
10 - 15 Jahre > 150 cm   Unisex-Rad Erwachsen

 

Welches Fahrrad für die Radreise

Leihräder im Euroaktiv Familienurlaub

Euroaktiv bietet für jedes Alter und jede Größe den richtigen Untersatz. Natürlich könnt ihr euch bei Buchung entscheiden, ob ihr lieber einen Kinderanhänger, ein Tag-along oder doch ein Kinderfahrrad leihen möchtet. Bei Buchung eins Kinderrfahrrads wählen wir automatisch die richtige Größe für euer Kind aus.

Wenn ihr aber einen bestimmten Wunsch für die Größe des Kinderfahrrades habt, gebt uns diesen gerne mit eurer Buchung bekannt. Es hilft uns sehr in der Auswahl, wenn wir vor der Anreise wissen, was euer Kind zu Hause für eine Größe an Fahrrad am liebsten hat.

 

Das eigen Kinderrad

Bei allen Euroaktiv Radreisen kann gerne auch das eigene Fahrrad mitgebracht werden. Ja gerade beim Kinderrfahrrad empfehlen wir das sogar, weil die Kinder das eigen Fahrrad immer am besten kennen, daran gewohnt sind und ein Kinderfahrrad sich oft ganz einfach bei der Anreise mittransportieren lässt. Ein Kinderrfahrrad passt schnell mal in den Kofferaum des PKWs hinein!

Kinderanhänger
Kinderanhänger
geeignet für:
  • Kinder von 1,5 bis ca. 7 Jahren
  • Kinder bis zu einer Körpergröße von 105 cm
  • Ein Kind bis ca. 20 kg
  • Zwei Kinder bis ca. 15 kg pro Passagier
Kindersitz
geeignet für:
  • Ein Kind von ca. 1,5 bis zu 8 Jahren
  • Ein Kind bis zu einer Körpergröße von 120 cm
  • Ein Kind bis ca. 22 kg
Tag-along
Tag-along
geeignet für:
  • Ein Kind von ca. 3 bis 6 Jahren
  • Ein Kind mit einer Körpergröße von ca. 100 cm bis 120 cm
Kinderrad
Kinderfahrrad 20 Zoll
geeignet für:
  • Ein Kind von ca. 5 bis 6 Jahren
  • Ein Kind mit einer Körpergröße von ca. 115 cm bis 125 cm
Kinderrad
Kinderfahrrad 24 Zoll
geeignet für:
  • Ein Kind von ca. 6 bis 10 Jahren
  • Ein Kind mit einer Körpergröße von ca. 125 cm bis 140 cm
Kinderrad
Kinderfahrrad 26 Zoll
geeignet für:
  • Ein Kind von ca. 8 bis 12 Jahren
  • Ein Kind mit einer Körpergröße von ca. 140 cm bis 150 cm

Alle Euroaktiv-Radreisen für Familien

Gemütlich
Italien

Südtirol

7 Tage | Individuelle Einzeltour
(3)
Südtirol und das Trentino von ihrer schönsten Seite! Mit dem Rad startet ihr im Meraner Becken. Immer wieder unterwegs durch Obst- und Weingärten und vorbei an vielen Schlössern und Burgen bahnt ihr euch euren Weg über Bozen, Trient und Rovereto bis an den herrlich blauen Gardasee. Die leckeren italienischen Gerichte könnt ihr euch dabei ebenso schmecken lassen, wie ihr die üppige mediterrane Landschaft genießen könnt. Wenn ihr mal ins Schwitzen kommt, findet ihr in fast jeder Gemeinde Südtirols ein Schwimmbad zur Abkühlung. Oder ihr holt euch ein leckeres „Gelati“ am Wegesrand. Am Ende eurer Familienradtour erwartet euch der Strand am funkelnden Gardasee mit unzähligen Möglichkeiten für Spiel & Sport. Badespaß und „Dolce Vita“ ist bei der Radtour für die ganze Familie in Südtirol und im Trentino garantiert.
Gemütlich
Österreich

Donau-Radweg Schärding - Linz

7 Tage | Individuelle Einzeltour
(1)
Der Donau-Radweg ist einer der beliebtesten Radwege Europas, auch bei Familien. Kein Wunder, verläuft er doch durchwegs eben und ohne störenden Autoverkehr. Dazu das Rauschen der Donau und die zahlreichen Freizeitmöglichkeiten entlang des Flusses. Bessere Voraussetzungen für einen Aktivurlaub auf zwei Rädern können sich weder Eltern noch Kinder wünschen. Und auch für die geeigneten Highlights und Rahmenbedingungen ist dank des Euroaktiv-Teams gesorgt. Jeden Tag gibt es einen neuen Grund zur Vorfreude. Da macht es gleich noch mehr Spaß, eifrig in die Pedale zu treten ... Details zur Familien-Radtour am Donau-Radweg Die einwöchige Familien-Radtour entlang der oberösterreichischen Donau ist besonders gemütlich. Und das, ohne auf Vergnügen und Abenteuer zu verzichten. Sie wurde so zusammengestellt, dass Kinder und Erwachsene sie gleichermaßen genießen können. Gemeinsam erkundet ihr Städte wie Schärding oder Linz. Ihr radelt in aller Ruhe dahin und legt nach Lust und Laune Verschnaufpausen ein. Ihr erfrischt euch in Seen und Freibädern. Oder wie wäre es mit einer ausgedehnten Schifffahrt? Die Familien-Highlights der Donau-Radreise auf einen Blick: Mini-Weltwunder in Schärding: Das hübsche Barockstädtchen hat so einiges zu bieten, was Kinder und Erwachsene zum Staunen bringt. Macht euch auf die Suche nach den sieben Weltwundern in Miniaturform oder besichtigt die berühmte „Silberzeile“. Auf Besuch in Passau: Ein Abstecher in die Dreiflüssestadt Passau zahlt sich in vielerlei Hinsicht aus, gilt sie doch als eine der schönste Städte Deutschlands. Natürlich darf ein Besuch des Erlebnisbades „peb“ nicht fehlen! Badevergnügen pur: zu finden im Freizeitland Linz mit gleich fünf einladenden Badeseen. Alle Mann an Bord! Auf der Schifffahrt von Linz nach Passau könnt ihr den Radfahrern am Donau-Radweg vom Wasser aus zuwinken. Wissenswertes zum Rad- & Aktivurlaub mit Kindern Wusstet ihr, dass der Eintritt ins Erlebnisbad Passau in der Radreise inkludiert ist? Genau wie die Schifffahrt auf der Donau, der Gepäcktransport und ausführliche Reiseunterlagen? Gerne könnt ihr auch Mieträder oder Halbpension dazubuchen. Eines ist sicher: Mit der Unterstützung des kompetenten Euroaktiv-Teams wird die 130 Kilometer lange Strecke für die ganze Familie zum Kinderspiel! Verbringe mit deinen Liebsten schon bald sieben aktive, einzigartige und unvergesslich schöne Tage und unzählige Glücksmomente am Donau-Radweg. Jetzt anfragen! Unter Aktivurlaub für Familien in Österreich findet ihr allle Infos und viele weitere Tourentipps für euren Familienurlaub!  
Gemütlich
Deutschland

Mosel-Radweg

7 Tage | Individuelle Einzeltour
Eine Radtour entlang des Mosel-Radwegs in Deutschland ist wie eine Reise zurück in die Vergangenheit. Allerorts begegnet ihr historischen Bauten und den Spuren der alten Römer. Die einfache Route ist wie gemacht für gemütliche Familienausflüge. Die Attraktionen entlang des Weges sind wie geschaffen für gemeinsame Erlebnisse: Freibäder, Burgen, Klettersteige, Erlebnispfade, Freizeitparks, Ruinen und vieles mehr bieten genau die Abwechslung, die sich Kinder und Erwachsene im Aktivurlaub wünschen. Packt schnell die Abenteuerlust ein und kommt in die Weinberge von Rheinland-Pfalz!   Details zum Familienurlaub am Mosel-Radweg Das erfahrene Euroaktiv-Team weiß genau, was aktive Familien glücklich macht: gemeinsame Erlebnisse in der Natur. Eifrig in die Pedale zu treten alleine ist da noch lange nicht genug. Darum wurde die Strecke so ausgewählt, dass sie an zahlreichen Familienhighlights vorbeiführt. Und die insgesamt rund 145 Kilometer (von Trier nach Cochem) sind so aufgeteilt, dass sie in einer Woche ganz ohne Eile für jedermann zu bewältigen sind. Der fröhlichen Radtour mit Kindern am Mosel-Radweg steht damit nichts im Wege!   Die Highlights im Radurlaub mit Kindern auf einen Blick: Wein soweit das Auge reicht: Radelt die „Weinstraße der Römer“ entlang, besucht den ältesten Weinort Deutschlands, fahrt mit dem römischen Weinschiff, und lernt charmante Winzergemeinden kennen. Erfrischungspause gefällig? Ja, bitte! Gut, dass euer Weg immer wieder an familienfreundlichen Freibädern vorbeiführt. Zum Beispiel am Freizeitsee Triolago  mit Rodelbahn, Fußballgolf und Wasserski-Seilbahn. Geschichte hautnah begegnen: in der Historischen Stadt Trier, bei den Überresten der römischen „Villa Rustica“ oder auf der Ruine Grevenburg. Klettern der Superlative: Der abenteuerliche Calmont-Klettersteig in Bremm liegt direkt am steilsten Weinberg Europas. Mut und Schwindelfreiheit werden mit einem sagenhaften Ausblick belohnt.   Wissenswertes zur Familien-Radreise entlang der Mosel Ausgangspunkt des Radurlaubs ist eure Unterkunft in Trier. Auf eurer Radtour mit Kindern am Mosel-Radweg legt ihr pro Tag 25 bis 35 Kilometer zurück. So haben auch die jüngsten Radler ihren Spaß auf der flachen, verkehrsarmen Strecke entlang des Flusses. Das Gepäck müsst ihr natürlich nicht selbst mitschleppen. Der Transfer ist inkludiert, ebenso wie detaillierte Reiseunterlagen. Das klingt nach einem aufregenden Aktivurlaub genau nach eurem Geschmack? Dann frage noch heute an und freue dich mit deiner Familie auf die schönste Zeit des Jahres – auf zwei Rädern durch die Weinberge von Rheinland-Pfalz!  
Lebhaft
Deutschland

Isar-Radweg

7 Tage | Individuelle Einzeltour
(1)
Du planst einen aktiven Urlaub mit der gesamten Familie? Dann ist der Isarradweg im Herzen Bayerns genau das richtige Ziel! Entlang der gletschergrünen Isar und vorbei an vielen Seen radelt die ganze Familienbande durch die massive Bergwelt im Süden Deutschlands. Und eines ist garantiert: Den Kids wird bestimmt nicht langweilig! Neben dem zweitgrößten See Bayerns, dem Starnberger See, gibt es ebenso den höchsten Berg der Region zu bestaunen: die Zugspitze. Die Details des Familienurlaubs am Isarradweg Sieben Tage lang Familienzeit, den stressigen Alltag vergessen, stattdessen Spaß und Erholung erleben. Mit Euroaktiv gelingt das auf alle Fälle! Und es wird nicht immer nur geradelt: An Tag fünf könnt ihr eine individuelle Kanue oder SUP Tour auf dem Sylvensteinsee machn. Erlebnistipp: Einfach ein Kanu schnappen und quer über den See paddeln! Du willst deine eigenen Räder nicht mitschleppen? Kein Thema! Das Euroaktiv-Team hat verschiedene Kategorien von Leihrädern für dich und deine Familie. Die Highlights des Familienurlaubs am Isarradweg auf einen Blick: Spielerisch Neues lernen: Am Streckenabschnitt zwischen Murnau am Staffelsee und Garmisch-Partenkirchen radelt ihr durch das größte Moorgebiet Mitteleuropas – das Naturschutzgebiet Murnauer Moos. Ob am Barfußparcours oder im Moorlehrpfad: Für Groß und Klein gibt es viel Interessantes zu entdecken! Abenteuerspielplatz und unzählige Plansch-Möglichkeiten: In Krün werden die Kinder sicher gleich vom Rad springen. Denn der Flößerspielplatz bietet den Kleinen nicht nur abenteuerliche Klettermöglichkeiten, sondern auch eine BMX-Bahn. Und wenn es mal zu heiß wird, einfach eine Abkühlung in einem der umliegenden erfrischenden Bergseen suchen! Wissenswertes zum Familienurlaub am Isarradweg Sieben ereignisreiche Tage auf einer ruhigen und familiengerechten Radstrecke warten auf dich und deine Lieben. Bereits am Start in Ambach/Bernried am Starnberger See radelt ihr an 19 kleinen Seen in einer einmaligen Hochmoorlandschaft vorbei. Damit die Kinder die Radetappen auch gut gelaunt meistern, sind die Abschnitte nicht allzu lang. Zwischen 30 und 40 Kilometer pro Tag sind sowohl für große als auch für kleine Radfahrer gut zu schaffen. Fröhliches Kinderlachen und aktive Urlaubsgestaltung sind dir wichtig? Dann buche eine Radreise mit dem erfahrenen Team von Euroaktiv!
Schwungvoll
Österreich

Zehn-Seen

7 Tage | Individuelle Einzeltour
Zehn Seen in nur einer Woche – das klingt nach Anstrengung und ist doch das genaue Gegenteil davon! Denn eure Familien-Radreise durch das Salzburger Seenland ist die perfekte Mischung aus Aktivurlaub, Badespaß und Erholung. Die glasklaren Trinkwasser-Seen ebenso wie die bezaubernden Moorseen machen jede Radlpause zur perfekten Erfrischung. Viele der Strandbäder bieten lustige Aktivitäten für Familien und Kinder. Und auch entlang der Strecke wartet ein Highlight nach dem anderen: bezaubernde Orte und lustige Erlebnisse, stets begleitet von einem Panorama aus saftig-grünen Wiesen und imposanten Bergen.   Details zum Radurlaub für Familien im Salzburger Land Mit Euroaktiv könnt ihr sicher sein, dass ihr kein Erlebnis auf eurer Familien-Radtour durch das Salzburger Seenland verpasst. Eine Woche lang gilt es, jeden Tag so viel Neues zu entdecken, dass das Familienalbum schnell gefüllt ist. Ein Stadtspaziergang, eine Fahrt mit der Lokalbahn oder ein gemeinsames Kletterabenteuer. Gestartet wird in der Mozartstadt Salzburg. Von dort aus geht es entlang der Salzach, durch Wälder, Naturschutzgebiete, vorbei an grünen Wiesen und natürlich zu den zehn malerischen Seen.   Die Highlights der Familien-Radtour auf einen Blick: Ahoi: Seerundfahrt auf dem türkisblauen Mondsee Willkommen in der Mozartstadt: Sachertorte, Mozartkugel, Sightseeing, Shopping oder Kulturprogramm – in Salzburg kommt das Familienvergnügen gewiss nicht zu kurz! Weihnachtszauber im Sommer: Richtig gelesen! Wer Oberndorf besucht, kommt um eines nicht herum: um das berühmteste Weihnachtslied der Welt, „Stille Nacht, Heilige Nacht“, das in dem kleinen Städtchen an der Salzach entstand. Klettermaxe vor! Im Hochseilgarten Seeham ist Schwindelfreiheit gefragt. Wer mutig ist, klettert bis zu 35 Meter hoch. Das Meistern der unterschiedlich anspruchsvollen Kletterparcours ist für Kinder und Erwachsene ein Höhepunkt – im wahrsten Sinne des Wortes. Salzburger Seenland Card: Mit der Seenland Card  im Gepäck sind deiner Familie zahlreiche Vorteile sicher, wie etwa ermäßigter Eintritt in diversen Einrichtungen und kostenloser Badegenuss.   Wissenswertes zum Radurlaub für Familien in Salzburg Zwei Räder, sieben Tage, 175 Kilometer, zehn Seen und unzählige Familienerlebnisse in der Natur. Dazu kostenloser Eintritt für Strandbäder und andere Attraktionen, detaillierte Reiseunterlagen, Halbpension, Gepäcktransfer und gut durchdachte Routen auf familienfreundlichen Radwegen. So genussvoll sieht das Paket für euren unvergesslichen Aktivurlaub im österreichischen Seenparadies aus. Ihr habt noch Fragen zu eurer Familienradreise durch das Salzburger Seenland? Das Team von Euroaktiv kennt die Antwort! Jetzt kontaktieren! Unter Aktivurlaub für Familien in Österreich findet ihr allle Infos und viele weitere Tourentipps für euren Familienurlaub!
Schwungvoll
Österreich

Mur-Radweg

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(1)
Auf den Spuren von einstigen Händlern radelt ihr mit der ganzen Familie Richtung Süden, genauer gesagt bis in die Steiermark. Ausgehend von den Bergriesen des Salzburger Lungaus tretet ihr fleißig in die Pedale. Während des Radfahrens bestaunen Groß und Klein imposante Bergketten und traumhafte Naturkulissen. Auf dem abwechslungsreichen Flussradweg stehen Kultur und Genuss im Vordergrund. Gemeinsam radelt ihr vorbei an historischen Städtchen, kulturellen Hotspots und sehenswerten Burgen sowie Schlössern. Natur-Badeseen, Thermen, Museen und der Spielberg sorgen für die Extraportion Abenteuer. Und zwar für die ganze Familie. Wenn die Kleinen mal genug vom Radeln haben, bietet ein Ausflug in die umliegenden Freizeitattraktionen die perfekte Abwechslung. So viel ist klar: Der kulinarische Genuss wird in der Steiermark großgeschrieben. Zahlreiche regionale Schmankerl und herzhafte Köstlichkeiten verwöhnen euch in den charmanten Etappenorten. Das Beste daran: Die heimischen Spezialitäten schmecken auch den Kids richtig gut! Schlemmt euch durch Steirisches Backhendl, Kürbiskernöl und Apfeltiramisu. Genuss-Tipp: Wenn die kleinen Radfreunde müde ins Bett fallen, gönnen sich Mama und Papa ein Gläschen der erlesenen steirischen Weine. Details zur Radreise für Familien am Mur-Radweg Gestartet wird die Radtour in St. Michael im Lungau. Gemütlich radelt ihr nach Ramingstein, wo die Burg Finstergrün aus dem Ort hervorragt. Sagt Ritter und Burgfräulein „Hallo“ und genießt die mittelalterliche Atmosphäre bei einer Burgführung. Murau und Scheifling/Unzmarkt sind weitere Etappenziele. Wenn die Beinchen der Kleinen schon langsam die Kraft verlieren, gönnt euch einen freien Nachmittag am Natur-Badesee in Scheifling. Sucht euch direkt am Radweg ein schönes Platzerl, und lasst die Seele baumeln. Auf dem Fahrradsattel geht es weiter nach Judenburg über St. Michael, bis ihr das Ziel Bruck an der Mur vor Augen habt. In der historischen Stadt angekommen, könnt ihr nun das Rad beiseite stellen und die Familienzeit in vollen Zügen genießen. Ein kleiner Stadtspaziergang rundet die gelungene Radreise mit den Liebsten ab. Die Highlights der Familien-Radtour auf einen Blick Therme Aqualux: Wasserliebhaber aufgepasst! In Judenburg warten in der Therme Aqualux sprudelnde Wasserwelten auf die ganze Familie. Ein Rutschparadies, herrliches Essen und Entspannung für Jung und Alt sorgen für ein unvergessliches Erlebnis. Spielberg: Bei einem Abstecher zum Red Bull Ring seid ihr der Formel 1 und Louis Hamilton ganz nah. Quietschende Reifen und beeindruckende Fahrerlebnisse warten auf motorsport-begeisterte Familien! Wissenswertes zur Tour Auf der schwungvollen Radreise die Mur entlang liegen in acht Tagen 185 Radkilometer vor euch. Die Routen verlaufen durchwegs flach, sodass die Radreise perfekt auf Familien zugeschnitten ist. Ihr seid auf der Suche nach mehr Informationen? Das Euroaktiv-Team hilft euch gerne bei Fragen weiter! Gleich kontaktieren!
Lebhaft
Österreich

Inn-Radweg

7 Tage | Individuelle Einzeltour
(2)
Ein Aktivurlaub mit Kindern, der so richtig Spaß macht? Gesucht – gefunden! Die Radtour entlang des Inns verspricht genau die Abwechslung, die sich aktive Familien wünschen. Das liegt zum einen daran, dass Tirols Landschaft so unwahrscheinlich vielfältig ist. Zum anderen liegt es an den tollen Erlebnissen, die das Euroaktiv-Team für eure perfekte Radreise mit Kindern ausgewählt hat. Auf dem Inn-Radweg begegnet ihr Action und Spaß ebenso wie Kultur und Erholung. Worauf wartet ihr noch? Details zur Familien-Radtour am Inn-Radweg Auf die (Miet-)Räder, fertig, los! Bevor ihr in Richtung Jenbach aufbrecht, verbringt ihr noch einen Abenteuertag in Imst mit Achterbahn-Fahrt (inkludiert), Spielepark und allem, was das Kinderherz begehrt. Die weiteren Stationen: Rietz, Innsbruck, Jenbach/Strass und Achensee. Pro Tag legt ihr zwischen 25 und 45 Kilometer auf kinderfreundlichen Radwegen zurück. So bleibt stets genug Zeit für Verschnaufpausen und Fotostopps am rauschenden Inn. Die Highlights des Radurlaubs in Tirol auf einen Blick: Fun & Action, das Beste am Anfang: Der Alpine Coaster  in Imst ist mit über 3,5 Kilometern die längste Alpen-Achterbahn, und gleich nebenan befindet sich ein riesiger Spielepark. Mehr Spaß auf einmal geht nicht! Wasser-Abenteuer ohne Grenzen: Das erwartet euch in der Area 47, dem größten Outdoor-Freizeitpark Österreichs, zum Beispiel beim Canyoning, Rafting oder Wakeboarden. Innsbruck ist in! Die Tiroler Hauptstadt hat für aktive Familien allerlei zu bieten: das berühmte Goldene Dachl, eine Bergfahrt mit der Nordkettenbahn, den Alpenzoo und vieles mehr ... Kristallklar ... ist nicht nur das Wasser der Badeseen entlang des Radwegs, sondern auch das, was ihr in den Swarovski Kristallwelten in Wattens  zu sehen bekommt. Krönender Abschluss am Achensee: Von Jenbach aus geht’s mit Europas ältester Zahnradbahn hinauf zum kristallklaren See zur Abkühlung oder in den Abenteuerpark.   Wissenswertes zur Inn-Radreise mit Kindern Fleißige Radler, ob groß oder klein, brauchen viel Kraft für aktive Tage. Die holt ihr euch in der Halbpension mit Frühstück und Drei-Gänge-Menü. Dafür, dass auf dem Weg nichts schiefgeht, hat das Euroaktiv-Team gesorgt. Ausgestattet mit Radkarten, GPS-Daten und Service-Telefonnummer bleibt ihr immer auf Fährte. Außerdem inklusive: Gepäcktransfer, Fahrt mit dem Alpine Coaster und der Zahnradbahn. Wenn du noch mehr über deinen Aktivurlaub mit der Familie am Inn-Radweg wissen möchtest, berät dich das Euroaktiv-Team gerne persönlich. Jetzt nachfragen!
Lebhaft
Österreich

Tauern-Radweg Sternfahrt

7 Tage | Individuelle Einzeltour
Die Region rund um den Zeller See ist das ideale Urlaubsziel für alle Rad-Familien, und die, die es noch werden möchten. Denn jeden Tag erwartet euch ein anderes Rad-Abenteuer: Ihr umrundet den kristallklaren Zeller See, entdeckt die höchsten Wasserfälle Europas und fahrt zum höchsten Berg Österreichs. Auch Spiel & Spaß kommen dabei nie zu kurz! So könnt ihr beim Radgolf in Maishofen den Familienmeister küren oder euch am Spielplatz des warmen Ritzensees austoben. Herrlich einfache Radwege meist entlang des Tauern-Radwegs und Landschaften wie aus dem Bilderbuch versüßen euch die Radwoche ebenso, wie die selbstgemachten Mehlspeisen und regionalen Schmankerl der vielen Gast- und Bauernhöfe. Lasst euch die leckeren „Kasnocken“ schmecken, eine einmalige pinzgauer Spezialität. Und habt ihr mal keine Lust zum Radfahren, könnt ihr jederzeit pausieren und stattdessen den Wanderrucksack schnüren und zur hauseigenen Alm wandern oder einfach im Garten eurer Unterkunft am Schwimmteich entspannen.
Gemütlich
Deutschland

Main-Radweg

7 Tage | Individuelle Einzeltour
165 Radkilometer, eine sich immer wieder verändernde Landschaft und jede Menge Abenteuer inklusive! Deine Familie ist radbegeistert? Dann spricht dich der Familienurlaub von Euroaktiv sofort an! Entlang des kurvenreichen und beständig schlängelnden Mains durch Wälder, Felder, Auen und Weinberge gelangt ihr von Bamberg bis nach Würzburg. Auf der Strecke gibt es immer wieder die Möglichkeit, an strahlend schönen Sommertagen ins kühle Nass zu springen. Details zum Familienurlaub am Mainradweg Bereits die erste Station Bamberg ist ein wahres Urlaubshighlight. Die UNESCO-Weltkulturerbe-Stadt mit historischem Ambiente bietet zahlreiche Führungen für Familien an. Jene, die es etwas aktiver mögen, sollten unbedingt bei der lustigen Stadtrallye mitmachen! In den nächsten Tagen geht es weiter nach Haßfurt, Schweinfurt, Raum Volkach, Kitzingen und schließlich zum Ziel Würzburg. Besichtigungstipp: Die Festung Marienberg lässt Kinderaugen strahlen! Die Highlights des Familienurlaubs am Mainradweg Regionale und kulinarische Spezialitäten schlemmen: In den kleinen, feinen Gemeinden Theres, Ottendorf und Gädheim servieren die Gastwirte typisch fränkische Spezialitäten. Vom „Schäufele“ bis „Sauerbraten“ ist alles mit dabei. Und für die kleinen Gäste gibt es leckere Eiskreationen! Mondseeinsel mit Freibad: Alle Adrenalinjunkies freuen sich auf das Etappenziel in Kitzingen. Auf der Mondseeinsel erwarten die Badebesucher eine 80 Meter lange Wasserrutsche, Action und Plansch-Vergnügen. Wissenswertes zum Familienurlaub am Mainradweg An sieben Tagen erkundest du gemeinsam mit deiner Familie den gut beschilderten Mainradweg. Pro Streckenabschnitt radelt ihr zwischen 25 und 40 Kilometer täglich auf separaten Radwegen direkt am Flussufer. Also ideal, um kurze Zwischenstopps einzulegen und die Kids so bei Laune zu halten. Neben kulturellen Juwelen, Tierparks, Weingärten und abwechslungsreichen Ausflugszielen besteht stets die Möglichkeit, sich die Füße im Main abzukühlen.
Gemütlich
Österreich

Tauern-Radweg

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(2)
160 Kilometer, 600 Meter Höhenunterschied und aufragende Berge mit schneebedeckten Gipfeln ringsum. Der Streckenabschnitt des Tauernradwegs von Krimml nach Salzburg könnte nicht malerischer sein. Durch das ebene Tal entlang der Salzach und Saalach zieht die Radroute ihre Bahnen durch die eindrucksvolle Gebirgslandschaft der Hohen Tauern bis ins idyllische Salzburger Land. Am besten gleich die ganze Familie schnappen und rauf aufs Rad! Details zum Familienurlaub am Tauernradweg Gleich zu Beginn der Familienreise am Tauernradweg hört ihr die rauschenden Wassermassen. 400 Meter stürzen die größten Wasserfälle Europas in Krimml in die Tiefe. Das Team von Euroaktiv empfiehlt: Rad beiseitestellen und eine Wanderung zu dem spektakulären Naturschauspiel unternehmen! Auf ein Highlight folgt gleich das nächste: Auf der Etappe von Mittersill nach Zell am See liegt das Nationalparkzentrum Hohe Tauern. Höhepunkt ist hier sicher das 3-D-Kino. Eine Ausstellung, die sich an kleine genauso wie an große Besucher richtet, vermittelt außerdem viel Wissenswertes über die Region sowie die heimische Tierwelt. Die Highlights der Familienradreise auf einen Blick: Unterirdisch schön – die Lamprechtshöhlen: Unter dem Motto „erforschen, erleben, erinnern“ eröffnen die Höhlen im Saalachtal eine märchenhafte Unterwelt. Unter anderem erwarten euch die längsten Durchgangshöhlen der Welt und insgesamt ein 56 Kilometer langes Höhlensystem. Definitiv einen Besuch wert! Mozartstadt Salzburg: Das Juwel inmitten der Berge bietet dir und deiner Familie viel Sehenswertes. Ob eine Wanderung auf die Festung Hohensalzburg, die Mozart-Museen, die weltberühmte Getreidegasse oder – im Sommer  – die Siemens Festspiele. Salzburg ist eine vielseitige Stadt für Groß und Klein!  Tipp: Wer für die Salzburger Festspiele keine Karten mehr bekommt oder kleine Kinder mit wenig Geduld für lange Abende hat, dem seien als Freiluftalternative die Siemens Festspielnächte bei freiem Eintritt empfohlen. Kommen und gehen kann hier jeder, wann er oder sie möchte. Wissenswertes zur Familienradreise am Tauernradweg Die Radetappen (durchschnittlich 25 Kilometer täglich) sind ideal für Familien. Vor allem jene, die zum ersten Mal eine Radreise antreten, kommen am Tauernradweg voll auf ihre Kosten. Auf dem gut ausgebauten Radweg gibt es unzählige Ablenkungen entlang des Streckenverlaufs! Langeweile kommt da bestimmt nicht auf, garantiert! Die durchgehend beschilderte Route verläuft auf ruhigen, asphaltierten Wegen und Landstraßen und führt nur sehr selten auf stärker befahrenen Straßen. Falls die Kleinen doch einmal zu müde sind, besteht die Möglichkeit, die Strecke durch Bahnfahrten zu verkürzen! Unter Aktivurlaub für Familien in Österreich findet ihr allle Infos und viele weitere Tourentipps für euren Familienurlaub!  
Lebhaft
Deutschland

Pfalz

8 Tage | Individuelle Einzeltour
Im Westen grenzt die Pfalz an das Saarland, nordöstlich an das rheinhessische Alzeyer Hügelland und im Osten an Hessen und Baden. Auf der Familienradtour wird durch das mittelgebirgige Bundesland Rheinland-Pfalz geradelt. Ringsherum Weinberge, gemütliche Radetappen und ein angenehmes, fast schon mediterranes Klima. Ideal für Familien, die jeden Tag ein anderes Abenteuer erleben möchten! Details zur Familienradreise in die Pfalz Erlebnisbäder entlang der Strecke, herrliche Naturschauspiele in den Wäldern und Naturschutzgebieten und unzählige Kicks für den Adrenalinspiegel erwarten dich und deine Liebsten in der Pfalz. Start der Radreise ist in Neustadt an der Weinstraße. Von hier aus geht’s weiter in die historischen Städte Speyer und Worms. In der Nibelungenstadt Worms gibt es nicht nur viele mittelalterliche Sagen zu hören, sondern auch ein reichhaltiges Freizeitangebot für die Kids. An Tag sechs geht’s weiter nach Grünstadt, Bad Dürkheim und wieder zurück nach Neustadt. Ihr könnt nicht genug bekommen von der idyllischen Pfalz? Dann bucht einfach eine Verlängerung der Radreise dazu und schon geht’s weiter mit dem abenteuerlichen Familienurlaub! Die Highlights des Familienurlaubs in der Pfalz auf einen Blick: Pflichtbesuch für alle Kids: Kein Elternteil kommt drum herum: Ein Besuch im Holiday Park Pfalz ist im Urlaub Pflicht! Shows, Fahrattraktionen, abenteuerliche Achterbahnen und die Mutprobe für jeden Magen: der „Anubis Free Fall Tower“! Speyer – die Abenteuerhochburg: Ob Sea Life, Museumsbesuch oder Kletterwald: In Speyer wird den Kids Abwechslung geboten. Der weitere Streckenabschnitt Richtung Heidelberg bietet großartige Naturlandschaften, gepaart mit actionreichen Ausflugszielen. Wissenswertes zur Familienradreise in die Pfalz Acht Tage schlängelt sich die Radroute durch die abwechslungsreiche Pfalz und ihre sehenswerte Landschaft. Die spannende Strecke führt durch historische Städtchen, vorbei an einem Geflecht von Flüssen und vielen Ausflugshighlights. Die Tagesetappen sind zwischen 20 bis 35 Kilometer lang und bieten somit viel Zeit, um weitere Unternehmungen entlang der Radroute einzuplanen!
Schwungvoll
Italien

Sardinien

8 Tage | Individuelle Einzeltour
Türkisblaues Meer, weiße Sandstrände und unberührte Natur: Sardinien ist ein Reiseziel wie aus dem Bilderbuch. Die Strände Sardiniens zählen zu den schönsten im Mittelmeer und während eurer Radreise könnt ihr sie fast alle besuchen. Ob in Chia, Pula oder auf der vorgelagerten Insel Sant´Antioco - die angenehm kurzen Etappen und Tage zur Erholung zwischendrin bieten euch ausgiebig Zeit, um immer wieder ins glasklare Wasser zu springen und euch am Sandstrand von der Sonne wärmen zu lassen. Von der Südwestküste entlang der Costa del Sud geht es auf einfachen Wegen bis nach Pula. Packt die Badesachen ein und kommt mit auf eine Radtour durch die wunderbare Insel im Mittelmeer!  
Lebhaft
Frankreich

Elsass

8 Tage | Individuelle Einzeltour
Die tolle Weinregion Elsass ist bekannt für die einzigartige Gastronomie, die besten Weine, idyllische Landschaft und die berühmten Fachwerkhäuser. Die Radreise führt euch auf den sehr gut ausgebauten Radwegen entlang der Elsässer Weinstraße und präsentiert euch Frankreich von seiner besten Seite. Genießt die gemütlichen Fahrten durch die Weindörfer und lasst euch die herzhafte Schokolade in der Schokoladenfabrik schmecken! Vergesst dabei nicht, viele tolle Eindrücke und Erlebnisse zu sammeln und Kunst und Kultur in den Museen zu erleben. Eine Radreise für Familien, die in ihrem Urlaub viel Spaß, Spannung und Abenteuer erleben wollen und die Tage in vollen Zügen genießen möchten.
Lebhaft
Schweiz / Deutschland

Bodensee

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(1)
Die bekanntesten Bodensee-Städte erwarten dich und deine Familie! Bei herrlichem Berg-Panorama führt euer Weg an Konstanz, Meersburg, Friedrichshafen, Lindau, Bregenz und Arbon vorbei. Immer in Ufernähe umrundet ihr den Obersee, so nennt man den östlichen Teil des Bodensees. Doch nicht nur mit dem Rad seid ihr auf dieser aufregenden Tour unterwegs, bei den Schifffahrten erlebt ihr die herrliche Landschaft vom Wasser aus. Ob Schlendern durch das mittelalterliche Konstanz oder Schlemmen im herrlichen Bregenz: Eine tolle Radtour für dich und deine Liebsten!
Lebhaft
Deutschland

Weser-Radweg

7 Tage | Individuelle Einzeltour
Hänsel und Gretel, der gestiefelte Kater, Rapunzel, Froschkönig, Aschenputtel … Wer kennt sie nicht, die berühmten Märchen der Gebrüder Grimm? Spätestens bei der Euroaktiv-Familienradtour könnt ihr euch an die zauberhaften Geschichten erinnern, als hättet ihr sie erst gestern gehört. Auf den Spuren der berühmtesten Märchen und Sagen fühlen sich Groß und Klein dem schönen Dornröschen, Rumpelstilzchen und Co. ganz nah. An der Fulda und Weser entlang genießt ihr die traumhafte Landschaft und viele märchenhafte Begegnungen. Besonders die Kids dürfen sich auf das Märchenabenteuer freuen! Denn auf dieser Radtour können die Kleinen dem gestiefelten Kater oder der bösen Hexe „Hallo“ sagen. Details zur Radreise am Weser-Radweg Der Start eurer Radreise ist in Hannoversch Münden. Nach einer entspannten Ankunft geht es an Tag zwei auf dem Fahrradsattel weiter nach Kassel. In der „Hauptstadt der Deutschen Märchenstraße“ angekommen, dürfen sich kleine und große Märchenliebhaber freuen. Mit den Brüdern Grimm sind Kindheitserinnerungen und bezaubernde Erlebnisse garantiert. An Tag drei und vier geht es über Bad Karlshafen nach Höxter. Entlang der Weser radelt die ganze Familie gemütlich von einer Etappe zur nächsten. Ihr seht: Langweile hat keine Chance, denn die sieben Zwerge, Hänsel und Gretel und viele andere sorgen für abenteuerliche Abwechslung. In Hameln könnt ihr nun das Rad beiseite stellen und das zauberhafte Städtchen zu Fuß erkunden. Auf eurer Entdeckungstour bewegt ihr euch auf den Spuren des berühmten Rattenfängers. Die Abenteuerlust wird auf jeden Fall geweckt, sowohl bei den kleinen als auch bei den großen Märchenfans. Highlights der Familien-Radtour Freilichtausstellung „Der Mühlenplatz“: In Oberweser fühlt ihr euch den Märchenfiguren so richtig nah. Denn in der Freilichtausstellung entdeckt ihr Miniaturen vieler Szenen aus den Märchen und Sagen: Rotkäppchen, der gestiefelte Kater und Co sind hier zu Hause. Das „Zuhause“ von Hänsel und Gretel: Mit jedem Tritt in die Pedale kommt ihr der kleinen Stadt Höxter näher. Märchen-Tipp: Nehmt euch die Zeit zum Verweilen. Der Hänsel-und-Gretel-Brunnen und das Bühnenspiel auf dem Marktplatz sind auf jeden Fall einen Besuch wert. Wissenswertes zur Tour In sieben Tagen radelt die ganze Familie die lebhafte „Deutsche Märchenstraße“ entlang. An hauptsächlich verkehrsarmen Straßen legt ihr 175 Radkilometer zurück. Es gibt kein Mindestalter, somit ist die Radtour auch für jüngere Kinder ideal geeignet. Worauf noch warten? Rauf auf den Sattel und los geht’s! Der Vergangenheit ganz nah, so lautet das Motto dieser Radreise. Wenn ihr Lust auf ein märchenhaftes Abenteuer mit der ganzen Familie habt, ist diese Euroaktiv-Radreise perfekt!
Gemütlich
Schweiz

Mittelland-Route

7 Tage | Individuelle Einzeltour
Vielfältig und gemütlich, entlang von Seen und Flüssen und durch stille Täler, Städte und Dörfer führt die Mittelland-Route. Sie ist wie gemacht für Familien und um in den typisch schweizerischen Alltag des Mittellandes einzutauchen. Beinahe autofreie Radwege führen meist entlang der Aare hin zu den beliebten Gewässern im Drei-Seen-Land. Ihr radelt vorbei an Naturschutzzonen, besucht mittelalterliche Dörfchen und schmucke Altstädte, entdeckt eine ganze Storchensiedlung und springt ins kühle Nass! Eine abwechslungsreiche und vielfältige Woche für aktive Familien.
Lebhaft
Niederlande

Holland

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(1)
Holland wie es leibt und lebt! Jeden Tag begegnet ihr den Schönheiten des Landes ein bisschen anders: Mal gibt es Sanddünen und Strände zu entdecken, mal historische Städte zu bestaunen, mal erlebt ihr endlose Wiesen mit Wassergräben und malerischen Windmühlen. Von der typisch holländischen Stadt Haarlem geht`s los auf eine auf Kinder abgestimmte Radtour durch bunte Dörfer und ruhige Natur. Zum Erkunden gibt es so viel: Ihr übernachtet in einem echten Schloss und macht Halt in der pulsierenden Hauptstadt der Niederlande - Amsterdam mit seinen Grachten, Museen und Parkanlagen. Die Stadt lässt sich auch vom Wasser aus erkunden: Eine Fahrt mit dem Wassertaxi ist für Groß und Klein ein spannendes Erlebnis. Kommt mit und erlebt auf dieser wundervollen Radreise für Familien die bunte Vielfalt Hollands.
Gemütlich
Italien

Südtirol

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(3)
Eine Radreise mit der ganzen Familie … Gibt es etwas Schöneres? Mit Euroaktiv genießen Groß und Klein in Italien einen Familienurlaub der besonderen Art. Durch Wein- und Obstgärten radelt ihr an kulturreichen Schlössern und Burgen vorbei. Über Bozen, Trient und Rovereto geht es gemütlich in Richtung blaue Schönheit, dem Gardasee. Spiel und Spaß werden beim Familienurlaub großgeschrieben. Wenn die Kleinen Erholung vom Radfahren brauchen, gibt es zahlreiche Möglichkeiten, den Füße eine Pause zu gönnen. In fast jedem Südtiroler Ort gibt es ein Schwimmbad, das zum Plantschen einlädt. Die Abkühlung sorgt nicht nur bei den kleinen Wasserratten für Badespaß, sondern auch bei Mama und Papa. So viel ist klar: Radeln macht hungrig! Pizza, Spaghetti und Lasagne lassen die Kinderaugen strahlen. Legt einen Zwischenstopp in den pittoresken Städtchen ein und genießt „La Dolce Vita“. Die leckeren Gerichte der italienischen Küche zaubern Gaumenfreuden für Eltern und Bambini. Details zur Radreise für Familien in Südtirol Gestartet wird die Familien-Radtour in Meran. Durch das mediterrane Flair radelt ihr in traumhafter Landschaft dem historischen Bozen entgegen. Ein Abstecher in den mystischen Labyrinthgarten in Tschrems sorgt für Abenteuer bei den kleinen Radrennläufern. Frisch und munter geht es weiter über Auer nach Trient. Auf zwei Rädern erkunden Groß und Klein die Weinlandschaften Südtirols. Mit jedem Tritt in die Pedale kommt ihr dem italienischen Lebensgefühl und der Melodie der italienischen Sprache näher. Auf den Spuren der Dinosaurier geht es auf dem Fahrradsattel nach Rovereto. Genuss-Tipp: Legt nach Lust und Laune kleine Pausen ein und schleckt ein echt-italienisches Gelato. Nach der kleinen Stärkung fällt den Kids die Weiterfahrt gleich leichter. Am Lago di Garda angekommen, überströmen nicht nur Mama und Papa die Glücksgefühle, sondern vor allem auch die kleinen Gäste. Die Highlights der Familien-Radtour von Meran zum Gardasee auf einen Blick Biotop Castelfelder/Trient: Das Abenteuer für die ganze Familie steht im Biotop Castelfelder an erster Stelle! Kletterfelsen, Ruinen, besondere Tiere und spannende Orte warten bei der Entdeckungstour. Gelateria Bologna/Rovereto: Alle Eisliebhaber dürfen sich freuen, denn ein Halt in Mori ist geplant. Das Besondere: In diesem Städtchen befindet sich die Gelateria Bologna, mit ihrem weitum bekannten Pistazieneis. Schnabuliert euch durch die Eiskreation – die Kinder werden es lieben! Wissenswertes zur Tour In insgesamt sieben Tagen liegen 155 Radkilometer vor euch. Die gemütliche Radreise ist ideal für Familien, da die Strecke nur wenige und noch dazu eher kleinere Steigungen enthält. Wird eine Route doch zu anstrengend, kann sie problemlos mit der Bahn abgekürzt werden. Familienurlaub, Spaß und Bewegung vereint: Mit der Euroaktiv-Radreise erlebt ihr einen unvergesslichen Radurlaub mit der ganzen Familie im Land des Dolce Vita!

Aus unserem Blog

Robi auf dem Fahrrad
Stefanie Wenger
Habt ihr noch Fragen zu den Fahrrad-Größen?
Gerne bin ich für euch da!
Stefanie Wenger, Kundenberatung
Robi auf dem Fahrrad
Mit unserem Newsletter seid ihr immer auf dem neuesten Stand!