Kinder im Hochseilpark Seeham
Kurze Aktiv-Trips für Familien

In der Kürze liegt die Würze

Manchmal muss es gar kein ausgedehnter 2-Wochen-Aktivurlaub sein. Um die Akkus wieder aufzuladen reicht oft schon ein Wochenende, vielleicht mit einem gut genutzten Fenstertag. Alles unter 5 Nächten ist bei uns als kurzer Aktiv-Trip einzustufen - und genau diese stellen wir euch hier vor.

Kurze Aktiv-Trips haben viele Vorteile

Kurze Aktiv-Trips lassen sich viel leichter in einen dichten Terminkalender integrieren, als längere Urlaube. Sind sie eine willkommene Abwechslung zum Städte- oder Strandurlaub. Und für alle Familien die ohnehin Outdoor-Fans sind, kann so ein Kurzer Aktiv-Trip eine tolle Vorbereitung für einen längeren und vielleicht intensiveren Aktivurlaub sein.

Packt die Gelegenheit beim Schopf

Feiertage und verlängerte Wochenenden wie Christi Himmelfahrt, Pfingsten, Fronleichnam oder Ferragosto (Maria Himmelfahrt) eignen sich perfekt für kurze Aktiv-Trips. Aktive Familien können die Gelegenheiten nutzen und auch mal Zwischendurch abschalten, Abenteuer erleben und Frischluft tanken. Also, in diesem Sinne - lasst euch inspirieren und gönnt euch eine kurze Auszeit!

Bestens informiert!

Tragt euch für unseren Newsletter ein
Robi
Mit unserem Newsletter seid ihr immer auf dem neuesten Stand!