Geocaching Familienwanderung
Familiencamp Verpflegungszelte
Schatzsuche beim Geocaching

Familiencamp Schwarzwald

Natur und Abenteuer am Titisee.

Funkelnde Seen, dichte Wälder und aussichtsreiche Gipfel: Im Schwarzwald gibt es viel zu entdecken. Erfahrene Guides begleiten euch bei euren täglichen Aktivitäten und führen euch hinauf in aussichtsreiche Höhen. Traumhafte Panoramen erwarten euch aber nicht nur bei der Schatzsuche hoch oben auf dem Feldberg, sondern auch beim Klettern, oder nachdem ihr den Klettersteig auf einen Aussichtsfelsen absolviert habt. Der Schwarzwald lässt die Herzen von Groß und Klein höherschlagen!

Lebhaft
  • 7 Tage / 6 Nächte
  • Geführte Gruppentour
  • Mindestalter: 6 Jahre
  • Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen
Stefanie Wenger
Stefanie Wenger
+43 6219 7444 190 Kontaktieren
schwarzwald1_seperator

Reiseverlauf

Anreise ab 15:00 Uhr. Am Abend lernt ihr die Leute vom Camp kennen oder genießt ein erstes Bad im See.

Abenteuer pur gleich zu Beginn der Reise. Ihr schnappt euch ein Kanu und paddelt über den Titisee, danach geht ihr mit dem GPS auf Schatzsuche im Wald und könnt euch zum Abschluss des Tages beim Bogenschießen wie Robin Hood fühlen.

ca. 6 Stunden

Für alle, die immer schon mal Erfahrung am Fels sammeln wollten, ist das heutige Programm genau das Richtige. Ihr lernt wie ihr den Klettergurt richtig anlegt und wie ihr euren Partner sichern könnt. Natürlich werdet ihr dabei von einem erfahrenen Guide beaufsichtigt. Geübte Kletterer finden am Fels auch anspruchsvollere Routen. Wer keine Lust mehr hat, findet rund um die Felsen genügend Platz und Möglichkeiten zum Entspannen oder Rumtoben.

ca. 4 Stunden

Am Titisee gibt es viel zu entdecken. Nach einer kurzen Wanderung könnt ihr euch im Rutschenparadies austoben oder im Seilpark luftige Höhen erklimmen. Wer es gemütlicher angehen möchte, macht eine Schifffahrt auf dem See oder fährt eine Runde mit der Zäpflebahn. Langweilig wird hier im Schwarzwald garantiert niemandem.

Heute kommt ihr hoch hinaus! Gut gesichert wandert ihr einen Klettersteig entlang auf einen 50 Meter hohen Aussichtsfelsen. Wieder gibt es verschiedene Routen und Wege, damit sicher jeder ein passendes Abenteuer findet. Am Ende der Tour erwartet euch eine spektakuläre Seilbrücke.

ca. 3 - 4 Stunden

Morgens geht es mit dem Bus hoch zum Feldbergpass der auf 1200m liegt. Nun wandert ihr hoch auf den 1.450 Meter hohen Seebuck. Es geht kräftig bergauf, aber von hier oben könnt ihr an schönen Tagen sogar die Gipfel der Schweizer Alpen entdecken. Am Gipfel beginnt dann die Schatzsuche. Mit Kompass, Schatzkarte und etwas Köpfchen löst ihr alle Rätsel, um am Ende das Schloss knacken zu können.

ca. 4 - 5 Stunden

Preise & Termine

Alle Daten für 2020 auf einen Blick
Saison 1
28.06.2020 - 22.08.2020
Sonntag
Familiencamp Schwarzwald, 7 Tage, DE-SWATT-07X
Basispreis
Basispreis 6 - 14 Jahre
Familienzelt
409,00
309,00
70,00

Leistungen & Infos

Enthalten

  • Vollverpflegung aus der Campküche
  • Kanutour auf dem Titisee
  • GPS-Schatzsuche
  • Bogenschießen mit Guide
  • Schnupperklettern mit Guide
  • Klettersteigtour am Naturfelsen
  • Schatzsuche am Feldberg mit Guide
  • Ausrüstung für alle Aktivitäten
  • Deutschsprachige Reiseleitung

Hinweis

  • Campingplatzgebühren ca. EUR 10,- bis EUR 14,- pro Person und Tag, zahlbar vor Ort.
  • Getränke, ausgenommen Tee und Kaffee. Getränke können selbst mitgebracht oder im Camp gekauft werden.
  • Transfers vor Ort zu den Aktivprogrammen, falls nicht öffentliche Verkehrsmittel genutzt werden (Eigenleistung).
  • Weitere wichtige Informationen gemäß Pauschalreisegesetz findet ihr hier!
  • Bahnanreise nach Titisee-Neustadt und mit dem Bus zur Südseite vom Titisee. Das Camp ist ca. 5 Minuten von der Bushaltestelle entfernt.
  • Parken: Euer Auto könnt ihr in unmittelbarer Nähe parken. Weitere Details auf Anfrage!
  • Mindestalter 6 Jahre.
  • Voraussetzungen: Grundkondition, Schwimmkenntnisse und Erfahrung im Outdoorleben.

Das Familiencamp

Am Ufer des Titisees wird auf einem Campingplatz ein Jurtencamp aufgebaut. Dieses besteht aus einem großen Speisezelt mit gut ausgestatteter Campküche und einem Lagerfeuerzelt. Drumherum schlagt ihr eure Zelte auf. Hängematten und Liegestühle laden zum Entspannen ein und eigene Kanus stehen euch während der Woche zur Verfügung. Während eures Aufenthalts könnt ihr euch aus der Campküche bedienen. Die Mithilfe bei der Zubereitung der Mahlzeiten und in der Küche sind Bestandteil des Aktivprogramms.

Stefanie Wenger
"Ich stehe euch bei der Planung eures Aktiv-Urlaubes gerne mit Rat und Tat zur Seite"
Stefanie Wenger, Kundenberatung

Das könnte dich auch interessieren

Fordernd
Deutschland

Bayern

8 Tage | Individuelle Einzeltour
Lebhaft
Deutschland

Nordrhein-Westfalen

7 Tage | Individuelle Einzeltour
Lebhaft
Deutschland

Schwarzwald

7 Tage | Individuelle Einzeltour
Gemütlich
Deutschland

Bayern

7 Tage | Individuelle Einzeltour
(4)
Robi auf dem Fahrrad
Mit unserem Newsletter seid ihr immer auf dem neuesten Stand!