Strandkörbe warten bei strahlend blauem Himmel auf die Besucher in Timmendorfer Strand
Eltern und Kind spielen Beachvolleyball am Timmendorfer Strand
Romantischer Sonnenaufgang am Strand in Timmendorfer Strand

Ostsee

Radfahren, Wandern und Kanu in Timmendorfer Strand.

Familienurlaub an der Ostsee – schon immer ein Traum gewesen? Mit Euroaktiv lässt sich dieser Traum in die Wirklichkeit umsetzen. Jene, die an einem der schönsten Orte urlauben, dem Timmendorfer Strand, wollen nie wieder woanders hin! Er ist nicht nur der berühmteste Strand Deutschlands, sondern auch der schönste! Das Meer ist stets friedlich, es gibt kaum Ebbe und Flut, und die weißen Strände wirken endlos. Schnapp deine Familie, und spüre das Flair des Ostsee-Lifestyles hautnah!

Die Details des Familienurlaubs an der Ostsee

Das Meer ist kristallklar. Und weit und breit befindet sich wundervolle Natur im Ostholsteinischen Hügelland. Tiefgrüne Wälder, glitzernde Seen und malerische Meeresbuchten warten auf dich und deine Lieben. Im Aktivurlaub steht sportliche Vielfalt auf dem Programm: Zu Fuß durch das Naturschutzgebiet Aalbeek-Niderungen und mit dem Rad einmal rund um die Insel Fehmarn. Und für die Eltern heißt es am Abend, wenn die Kids schlafen, einfach mal die Stille der Ostsee genießen.

Die Highlights des Familienurlaubs auf einen Blick:

  • Radtour auf der Insel Fehmarn: Mit der Bahn geht es auf die Ostseeinsel Fehmarn. Vom Bahnhof startet der Radweg, der auf ehemaligen Bahntrassen in Richtung Süden zum Strand führt. Tipp: Unbedingt die Kamera einpacken und beim Baden die tausende Strandkörbe mit ihrem typisch blau-weiß-gestreiften Look fotografieren!
  • Mit dem Kanu durch die Altstadt von Lübeck: Das alte Stadtbild der Hansestadt zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe und verspricht einen geschichtsträchtigen Erlebnisraum. Und das Einzigartige: Du und deine Familie erleben die Hansestadt vom Kanu aus! Egal in welche Richtung ihr paddelt, die geringe Strömung macht die Fahrt zur gemütlichen Reise für jede Könnens-Stufe.

Wissenswertes zum Familienurlaub an der Ostsee

Die sechstätige Erlebnistour in den Norden Deutschlands bietet alles, was das Urlauberherz begehrt. Schöne weiße Sandstrände mit den typischen Dünen und gestreiften Strandkörben machen das traumhafte Urlaubsbild perfekt. Für den Familienurlaub sind eine gute Grundkondition sowie Rad- und Schwimmkenntnisse nötig. Die Radwege sind für Familien bestens geeignet und führen überwiegend über verkehrsarme Nebenstraßen.

Lebhaft
  • 6 Tage / 5 Nächte
  • Individuelle Einzeltour
  • Kein Mindestalter
  • Keine Mindestteilnehmerzahl

Reiseverlauf

Anreise an die Ostsee nach Timmendorfer Strand und Bezug der Unterkunft. Die Reiseunterlagen und Mieträder (sofern gebucht) stehen im Hotel bereit. Heute bleibt noch Zeit, die tolle Club-Anlage mit dem großen Angebot an kostenlosen Sport- und Freizeitaktivitäten zu entdecken.

Der erste Tag eignet sich perfekt, um die Gegend bei einer gemütlichen Wanderung zu erkunden. Drum geht es gleich zu Fuß los in Richtung Strandpromenade bis zum Niendorfer Hafen. Ihr flaniert gemütlich entlang der Promenade und taucht in den modernen Ostsee-Lifestyle ein. Danach entlang der Aalbeck in den Bruch zum Vogelpark Niendorf, wo rund 1.000 Vögel verschiedenster Arten auf junge Naturforscher warten. Aber auch auf eurem Weg weiter zum Herman-Löns Turm und entlang einer langen Holzbrücke über die Aalbeck könnt ihr die vielen Vogelarten in freier Wildbahn bewundern. Ihr wandert vorbei am Heemelsdorfer See, in dem sich der tiefste Punkt Deutschlands befindet. Dann führt euch euer Rückweg durch die herrliche Natur des Naturschutzgebiets Aalbeek-Niderungen nach Timmendorfer Strand und zu eurer Unterkunft.

ca. 3 Stunden

Heute geht es per Bahn (in Eigenregie) in ca. 1,5 Stunden auf die Ostseeinsel Fehmarn. Sobald ihr die beeindruckende Fehmarnsbrücke überquert habt, seid ihr auch schon voll drin im Inselfeeling. Vom Bahnhof in Burg auf Fehman startet ihr auf der zum Radweg umgebauten, alten Bahntrasse in Richtung Süden bis zum Südstrand. Hier könnt ihr gleich eure Badesachen auspacken und euch in einen der tausenden Strandkörbe legen. An grauen Urlaubstagen wartet das 4.500 Quadratmeter große Schwimmbad FehMare auf euch. Weiter geht es auf dem toll ausgebauten Radwegenetz nach Puttgarden,  dem Verlauf der Ostküste folgend. Die vielen Strandbäder entlang der Strecke winken dabei mit Abkühlung. Genießt die herrlichen Ausblicke von den Steilküsten auf die Ostsee! Dann radelt ihr weiter bis zum Niobe-Denkmal und von dort geht es durch das Inselinnere wieder zum Ausgangspunkt zurück. Wer längere Zeit mit Badespaß verbringen möchte, kann auch die kürzere Variante wählen. Zurück wieder per Bahn nach Timmendorfer Strand.

ca. 25 - 40 km

Die Hansestadt Lübeck ist für sich schon einen Ausflug wert: das alte Stadtbild ist bis heute erhalten und ist darum sogar zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt worden. Überall sprießt Kultur und von Lübecks Hafen über Geschichtserlebnisraum, Schifffahrten und Spielplätzen gibt es für Familien viel zu erleben. Und ihr erlebt Lübecks Altstadt von einem besonders außergewöhnlichen und aktiven Standpunkt aus vom Kanu! Nach einer kurzen Zugfahrt und einem Spaziergang erhaltet ihr eure Ausrüstung und steigt um aufs Kanu. Egal welche Richtung ihr wählt, die geringe Strömung macht das Paddeln rund um die Altstadt zur gemütlichen Reise für jede Könnens-Stufe. Entspannt stecht ihr euer Paddel ins Wasser und beobachtet das städtische Treiben der Stadt. Es geht langsam durch das Strecknitzfahrerviertel und vorbei am Museumshafen. Nach eurer Paddeltour geht es mit der Bahn in Kürze wieder zurück nach Timmendorfer Strand. Besonders sportliche Familien radeln die Strecke nach Lübeck hin und zurück.

ca. 2 Stunden

Heute schwingt ihr euch noch einmal aufs Rad. Entlang der Ostseepromenade radelt ihr in Richtung Norden, vorbei am SEA LIFE Timmendorfer Strand mit an die 2.500 Tiere in mehr als 38 Becken und Aquarien. Weiter geht es nach Scharbeutz und Haffkrug - feine Sandstrände und die Ostsee verleiten euch dabei immer wieder, einen Stopp einzulegen und ins erfrischende Nass zu springen oder mit einem leckeren Eis über die Strandpromenade zu schlendern. Ihr setzt eure Fahrt fort nach Sierksdorf. Hier wartet der große Hansa-Park auf Freunde von Themenparks: über 125 Attraktionen, davon allein 35 Fahrattraktionen versprechen Spaß und Action ohne Ende. Weiter entlang des Radweges in die innere Lübecker Bucht und bis zum Neustädter Hafen. Von dort geht es über Pönitz am See wieder zurück bis Scharbeutz, wo ihr die letzten Kilometer an bekannten Radwegen bis zu eurem Hotel radelt.

ca. 40 km

Nach den letzten Tagen voller Natur und Abenteuer geht es wieder zurück nach Hause. Oder ihr legt euch noch weitere Tage an den hippen Strand der Ostsee?

Tourencharakter

Voraussetzungen: Grundkondition, Radfahr- und Schwimmkenntnisse. Kanufahrt für Anfänger wie Kinder geeignet.

Einfache Strecken und Radwege für Familien geeignet, die auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln abgekürzt werden können. Überwiegend Radwege bzw. sehr verkehrsarme Nebenstraßen. Ganz kurze Abschnitte auf stark befahrenen Straßen.

Preise & Termine

Alle Daten für 2018 auf einen Blick
Saison 1
08.04.2018 - 21.04.2018
07.10.2018 - 28.10.2018
Sonntag
Saison 2
22.04.2018 - 16.06.2018
26.08.2018 - 06.10.2018
Sonntag
Saison 3
17.06.2018 - 25.08.2018
Sonntag
Multiaktiv Ostsee, 6 Tage, DE-MBATS-06X
Basispreis
Basispreis 0 - 12 Jahre
Zuschlag Einzelzimmer
Zuschlag Single mit Kind
Zuschlag Halbpension
Zuschlag Halbpension Kinder 7-12 Jahre
425,00
195,00
150,00
150,00
135,00
68,00
545,00
275,00
150,00
150,00
135,00
68,00
595,00
295,00
150,00
150,00
135,00
68,00

Kategorie: 4****- Hotel

Kinderpreise gültig im extra Zimmer.

Kinder im gemeinsamen Zimmer mit 2 Vollzahlern bezahlen € 0,-.

Kinder im gemeinsamen Zimmer mit 1 Vollzahler bezhalen € 0,- Aufpreis Single mit Kind.

Preis
Leihrad 21-Gang
Leihrad 7-Gang
Elektrorad
Kinderrad
Tag-along
Kinderanhänger
65,00
65,00
140,00
50,00
50,00
50,00

Leistungen & Infos

  • 5 Übernachtungen inkl. Frühstück
  • Bei Halbpension mind. 3-gängiges Menü
  • Begrüßungsgetränk und 1x Flasche Wasser am Zimmer
  • 1 x Abendessen als Menü oder Buffet am Anreisetag
  • 1 x Kaffee und Kuchen im Bistro der Golfanlage
  • 1 x Kaffee im Karl Erlebnis-Dorf
  • 1 x Flasche Wasser am Zimmer
  • Miete für Kandier inkl. Bootstransport (Kanu)
  • Ausführliche Reiseunterlagen (Streckenkarten, Streckenbeschreibung, u.v.m.)
  • Leihradversicherung
  • Service-Hotline

Nicht inbegriffen

  • Bahnfahrt nach Fehmarn ca. EUR 28,- pro Person und Rad, zahlbar vor Ort, entfällt bei Anreise mit dem eigenen PKW.
  • Bahnfahrt nach Lübeck ca. EUR 14,- pro Person und Rad, zahlbar vor Ort, entfällt bei Anreise mit dem eigenen PKW oder Fahrrad.

Anreise / Parken / Abreise

  • Fluganreise nach Hamburg und per Bahn nach Timmendorfer Strand, oder per Shuttle nach Timmendorfer Strand. Oder Fluganreise nach Lübeck und per Bahn nach Timmendorfer Strand.
  • Bahnanreise nach Timmendorfer Strand und mit dem Taxi in wenigen Minuten zum Hotel.
  • Parken: Parkplätze in der Hotelgarage ca. EUR 12,- pro Tag.

Hinweise

  • Tägliche Bademöglichkeit in der Ostsee.
  • Kurtaxe, soweit fällig, zahlbar vor Ort.

Unterkünfte

Michael Kröll
"Ich stehe euch bei der Planung eures Aktiv-Urlaubes gerne mit Rat und Tat zur Seite"
Michael Kröll, Leitung Euroaktiv

Das könnte dich auch interessieren

Bestens informiert!

Tragt euch für unseren Newsletter ein
Robi
Mit unserem Newsletter seid ihr immer auf dem neuesten Stand!