Paddeln im Kajak Masuren
Wunderschöner Wald Masuren
Paddeln entlang einem Schilfgürtel

Kajak Masuren

Paddeln un Wandern an der Krutinna.

Masuren ist ein wahres Schmuckkästchen. Wisente, Eisvögel und wilde Pferde haben in den Schilfgürteln und weiten Wäldern der Masurischen Seenplatte eine Heimat gefunden. Bei dieser Reise folgt ihr dem Fluss Krutinna zu Wasser und zu Lande. Funkelnde Seen und stille Weiher erwarten euch bei euren Paddeltouren. Wieder zurück an Land besucht ihr Klöster und kleine Dörfer. Die Masurische Seenplatte gilt zu Recht als eines der schönsten Gebiete für Kajaktouren in ganz Europa und ist der perfekte Ort für eure Aktivreise!

 

 

Gemütlich
  • 9 Tage / 8 Nächte
  • Individuelle Einzeltour
  • Mindestteilnehmerzahl: min. 5 Pers. | max. 18 Pers.
  • Mindestalter: 6 Jahre

Reiseverlauf

Warschau solltet ihr euch nicht entgehen lassen. Unternehmt doch einen kurzen Rundgang durch diese pulsierende Stadt.

Ihr beginnt um 08:30 Uhr mit einer Stadtrundfahrt durch Warschau. Ihr entdeckt die historische Altstadt und viele weiter beeindruckende Sehenswürdigkeiten. Um 12:00 Uhr bringt euch der Bus in ca. 4 Stunden nach Krutyń. Nach der Fahrt könnt ihr euch bei einer gemütlichen Wanderung die Beine vertreten. Ihr spaziert durch den einzigartigen masurischen Landschaftspark vom See Krutynskie bis nach Krutyn.

Wandern ca. 1 Stunde

Am Vormittag geht’s nach Babieta. Und jetzt geht es endlich auf’s Wasser. Um euch herum herrscht absolute Stille während ihr das Paddel eintaucht. Dieser ruhige Abschnitt nach Spychowo ist eine gute Einstimmung auf die kommenden Tage. Unterwegs überquert ihr den See Uplik, eines der malerischsten Gewässer in dieser Region. Ihr könnt euch Zeit lassen, um diese schönen Eindrücke zu genießen, es gibt keine Eile.

ca. 11 km

Ihr setzt eure Kanutour fort und paddelt weiter nach Zgon. Nachmittags wandert ihr durch das beeindruckende Reservat der „Königlichen Kiefern“ nach Krutyń. Ein Tag voller Abwechslung mit vielen schönen Ausblicken und tollen Erlebnissen.

Kajak ca. 10 km
Wandern ca. 2,5 Stunden

Vormittag zur freien Verfügung. Nachmittags paddelt ihr über den bezaubernden Mokre-See zum malerischen Krutyńskie-See. Hier ist die Quelle des Flußes Kruttina. Diese Region gehört zu den schönsten Ecken der Masurischen Seenplatte. Villeicht könnt ihr im reinen Wasser ein paar Fische erspähen oder die schönen Eisvögel beobachten. Die Fahrt mit dem Kajak ist ein Genuss.

Kajak ca. 10 km

Ihr paddelt weiter von Krutyń über Rosocha und Wojnowo nach Ukta. In Wojnowo könnt ihr eine beeindruckende russisch-orthodoxe Kirche und ein Kloster besuchen. Am Nachmittag wandert ihr von Ukta weiter nach Galkowo. Hier könnt ihr das Haus der bekannten deutschen Journalistin Marion Dönhoff besuchen. Ein abwechslungsreicher Tag mit viel Geschichte und Kultur!

Kajak ca. 12 km
Wandern ca. 3 Stunden

Heute habt ihr die Qual der Wahl, ich könnt paddeln, baden, wandern, schwimmen, Radfahren oder einfach nur entspannen. Ihr habt euch die Möglichkeit eine aufregende Rundtour mit dem Bus zu machen. Ihr besucht die Heilige Linde bei der schönen Barockkirche. Danach erreicht ihr die Wolfsschanze, das ehemalige Hauptquartier Hitlers. Am Nachmittag geht’s nach Nikolaiken, hier könnt ihr per Schiff über die mächtigen masurischen Seen schippern.

Am Vormittag steht schon die letzte Kajaktour auf dem Programm. Ihr paddelt von Ukta nach Iznota. Den Nachmittag verbringt ihr in Krutyń. Genießt eure letzten Stunden in der wunderbaren Landschaft der weiten Masuren.

ca. 12 km

Morgens um ca. 07:30 Uhr werdet ihr wieder nach Warschau gebracht und könnt um ca. 11:30 Uhr eure Heimreise antreten.

Preise & Termine

Alle Daten für 2019 auf einen Blick
Saison 1
01.06.2019 - 31.08.2019
Anreise Samstag
Kajak Masuren, 9 Tage, individuell, PL-MSAWA-09X
Basispreis
Basispreis 0 - 12 Jahre
Zuschlag Einzelzimmer
525,00
475,00
100,00

Kategorie: 3***-Hotel in Warschau und landestypische Hotels

Kinderpreise gültig im Zimmer mit zwei Vollzahlenden.

Leistungen & Infos

Enthalten

  • 8 Übernachtungen wie angeführt inkl. Frühstück
  • 7x Halbpension (Warschau Ü/F)
  • 2er-Kajaks inkl. Ausrüstung
  • Transfers laut Programm
  • Eintritte laut Programm
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1x pro Zimmer
  • Service-Hotline

Optional

  • Stadtbesichtigung Warschau, ca. € 15,- pro Person
  • Kajakmiete Masuren, ca. € 12,- pro Person
  • Radmiete Masuren, ca. € 9,- pro Person
  • Schifffahrt Masuren ca. € 18,- pro Person
  • Besichtigung Heilige Linde, ca. € 6,- pro Person
  • Besichtigung Wolfsschanze, ca. € 18,- pro Person

Hinweis

  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten
  • Weitere wichtige Informationen gemäß Pauschalreisegesetz findet ihr hier!
  • Bahn- oder Fluganreise nach Warschau und vom Bahnhof Transfer zum Hotel EUR 15,- vom Flughafen EUR 22,- pro Person, zahlbar vorab.
  • Parken: bewachte Parkplätze in Hotelnähe ca. EUR 30,- pro Tag oder bewachte Parkplätze in Bahnhofsnähe ca. EUR 15,- pro Tag, keine Reservierung nötig, zahlbar vor Ort.

 

  • Mindestalter 6 Jahre.
  • Voraussetzungen: Grundkondition und Schwimmkenntnisse.
  • Keine Vorkenntnisse notwendig.
  • Gesamtstrecke: ca. 55 km.

Diese Tour hat 1 weitere Reisevariante

Michael Kröll
"Ich stehe euch bei der Planung eures Aktiv-Urlaubes gerne mit Rat und Tat zur Seite"
Michael Kröll, Leitung Euroaktiv

Das könnte dich auch interessieren

Bestens informiert!
Tragt euch für unseren Newsletter ein
Robi
Mit unserem Newsletter seid ihr immer auf dem neuesten Stand!