Voller Energie in die neue Saison!

Aktive und gesunde Tipps vom Reiseexperten für Klein & Groß

Obertrum am, 26.02.2019. Im Übergang von Winter zum Frühling macht sich oftmals Trägheit und Müdigkeit bemerkbar. Der sprichwörtliche „innere Schweinehund“ braucht momentan etwas mehr Überlistung, möchte man für die neue Saison wieder fit werden. Euroaktiv hat sich zum Ziel gesetzt, seine Reisefamilien bereits vor dem Urlaub mit wertvollen Informationen zu versorgen und hat dafür auf dem Aktivblog Tipps und Tricks rund um Körperaktivierung und Ernährung zusammengestellt. Damit einem gesunden und energievollen Reiseantritt nichts mehr im Wege steht.

Wertvolle Infos vor der Reise

Bei Euroaktiv wird Service groß geschrieben. Und das nicht erst bei Reiseantritt. Der Reiseveranstalter ist von Anfang an für seine Aktivfamilien zur Stelle. Egal ob es um die konkrete Reiseplanung geht oder Familien sich erst einmal über alle Reisemöglichkeiten beraten lassen möchten. Wichtig ist Euroaktiv dabei, ausführliche Informationen für Familien zur Verfügung zu stellen. Von Reisecheckliste über Versicherungsinfos bis Anreisedetails ist alles auf der Euroaktiv Website zu finden. „Wir sind stets darum bemüht, diese Informationen zu erweitern und zu verfeinern sowie auf unserem Blog wertvolle Zusatzinfos für unsere Familien anzubieten. Deshalb finden sich auf unserem Blog passend zur Jahreszeit aktuell neue Beiträge rund um einen gesunden Start in die Urlaubsaison 2019“, erklärt Herr Kröll. Diese sollen Familien dabei helfen, nach dem Winter wieder fit zu werden und sich gesund auf den Saisonstart und den geplanten Urlaub vorzubereiten.

 

Aktivtipps für die ganze Familie

Zum Winterende heißt es nämlich den Körper wieder in Schwung zu bringen und für die warmen Monate fit zu machen. Einfach mal das Auto stehen lassen und zu Fuß zur Schule, in die Arbeit oder Bushaltestelle gehen, wer kann. Den Tag gemeinsam mit ein paar einfachen Yoga-Übungen begrüßen oder  abends lieber nochmal eine Runde raus ins Freie anstatt Serien-Binge-Watching. Was Familien noch alles tun können, verrät Euroaktiv im aktuellen Blogbeitrag!

 

Gesund in den Frühling

Körperliche Fitness hängt unmittelbar mit gesunder Ernährung zusammen. Gerade jetzt in der Übergangszeit ist der Fokus auf vitaminreiche Lebensmittel von großer Bedeutung. Doch für die Kleinen ist der Griff zu Obst und Gemüse nicht immer einfach. Da braucht es kleine, aber effektiv Tipps und Tricks. Wie beispielsweise ein Glas warmes Wasser am Morgen um den Kreislauf anzukurbeln oder einen schnellen grünen Smoothie mixen, der allen schmeckt.

 

Und hier eine kleine Reiseauswahl der diesjährigen Euroaktiv Original-Reisen, bei denen die nun erworbenen Energien später bestens erprobt werden können:

 

Reitwoche Tirol - Ein Reitabenteuer für Jedermann

Das Pitztal in Tirol ist eines der schönsten Bergtäler Österreichs. Wunderschöne Bergseen und Wildbäche findet man hier ebenso wie idyllische Almen und Wanderwege. Inmitten dieser tollen Region befindet sich der Reithof der Familie Eiter. Familien entscheiden selbst, ob sie das Reiten von Grund auf lernen  oder bereits bestehende Reitkenntnisse bei Ausflügen im Tal vertiefen wollen.

 

Multiaktivurlaub Kitzbühel- Action pur im Schatten des wilden Kaisers

Die Kitzbüheler Alpen sind nicht nur ein Mekka für Skifahrer und Wanderer. Auch als Outdoor-Fans und Adrenalinjunkies kommen aktive Familien in den Tälern rund um den Wilden Kaiser auf ihre Kosten. Erfahrene Guides bringen die Urlauber bei diesen Touren, unter anderem zu den wilden Gewässern der Saalach, oder zum Hochseilgarten auf der Angereralm. Zur Reise!

 

Radreise Tauern-Radweg — Durch die Alpenkulisse nach Salzburg

160 Kilometer, 600 Meter Höhenunterschied und aufragende Berge mit schneebedeckten Gipfeln ringsum. Familien radeln durch das ebene Tal entlang der Salzach und Saalach wo die Radroute ihre Bahnen durch die eindrucksvolle Gebirgslandschaft der Hohen Tauern bis ins idyllische Salzburger Land führt. 

 

Almwandern Salzkammergut - Kuhglocken, Holzhütten & Almjause

Diese Wanderreise entführt Familien in die Bergwelt des Salzkammerguts mit herrlichen Fernblicken auf den Wolfgangsee, ins Tote Gebirge, zum Dachsteingletscher und in die Hohen Tauern. Zwischendurch einmal eine Rast auf einer urigen Almhütte und mit dem herzlichen Hüttenwirt ein Pläuschchen halten. Zur Reise!

 

 

presseaussendung-euroaktiv-fit-in-den-fruehling-2019.pdf

pdf | 288 KB
Robi auf dem Fahrrad
Mit unserem Newsletter seid ihr immer auf dem neuesten Stand!